Wir stellen ein: Wir wachsen stark und suchen nach neuen Talenten - Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!
  1. Home
  2. Interview questions
  3. Pilot

Interview questions

Pilot

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Was war dein bisheriger Karriereweg?

Warum hast du dich entschieden, Pilot:in zu werden?

Was gefällt dir am besten am Beruf des Piloten/der Pilotin?

Welcher ist dein bisheriger Lieblingsflughafen?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Beschreibe dein schönstes/einprägsamstes Erlebnis als Pilot:in.
  • Diese Frage sollte für den Bewerber leicht zu beantworten sein und ihm Freude bereiten. Sie vermittelt Ihnen auch einen Eindruck von der Erfahrung oder dem wichtigsten Moment in der Karriere eines Bewerbers sowie von seiner Begeisterung für die Stelle.
  • Erzähle mir, wie sich dein Flug einmal stark verspätet hat. Wie hast du dies deinen Passagieren und der Crew mitgeteilt?
  • Verspätungen sind unvermeidlich. Ein wichtiger Teil der Aufgabe des Piloten ist es, dies der Besatzung und den Fluggästen so mitzuteilen, dass möglichst wenig Ärger oder Spannungen entstehen.
  • Erzähle mir von einer Situation, in der du eine schwierige Entscheidung treffen musstest, während du geflogen bist. Was ist passiert, und wie bist du mit der Situation umgegangen?
  • Die Antwort auf diese Frage sollte Ihnen einen Eindruck von der Problemlösungsfähigkeit und der Art und Weise vermitteln, wie der Bewerber mit Stresssituationen umgeht, und Ihnen Aufschluss darüber geben, welche Erfahrungen er gemacht hat. Achten Sie auch darauf, ob die Person nach einer solchen Situation Anzeichen einer Traumatisierung zeigt!

Soft Skills

  • Wie stellst du sicher, dass deine Kabinenbesatzung vor und während des Fluges motiviert, enthusiastisch und fokussiert ist?
  • Ein erfolgreicher Pilot hat mehr zu tun, als nur das Flugzeug von A nach B zu bringen. Er ist eine echte Führungspersönlichkeit, die in der Lage ist, die Crew, mit der er arbeitet, zu managen und zu motivieren.
  • Langstreckenflüge können anstrengend und langweilig sein. Wie gelingt es dir, den Kopf freizuhalten und dich zu konzentrieren?
  • Bewerber müssen nicht nur das Team motivieren, sondern auch in der Lage sein, sich selbst zu motivieren. Dies kann auf Langstreckenflügen bei ruhigem Wetter besonders schwierig sein (erst recht nachts!). Diese Frage hilft dabei, zu beurteilen, wie sie sich jederzeit konzentrieren und wach bleiben können.
  • Wie gehst du mit schwierigen, potenziell aggressiven Passagieren an Bord deines Flugzeugs um?
  • Die Beruhigung schwieriger Passagiere ist (leider) manchmal Teil des Jobs eines Airline-Piloten. Prüfen Sie, welche Kommunikations- und Deeskalationstaktiken und -techniken der Kandidat in solchen Situationen anwendet.

Hard Skills

  • Wie groß ist der horizontale Mindestabstand zwischen zwei Flugzeugen?
  • Eine grundlegende Frage, um die praktischen Kenntnisse des Bewerbers zu testen.
  • Wie groß ist der vertikale Mindestabstand zwischen zwei Flugzeugen?
  • Eine grundlegende Frage, um die praktischen Kenntnisse des Bewerbers zu testen.
  • Was ist das adiabatische Temperaturgefälle?
  • Eine weitere Frage, die jeder Pilot relativ leicht beantworten können sollte.
  • Wie viele Flugstunden hast du absolviert?
  • Eine eher praktische Frage, die Ihnen einen Eindruck von der praktischen Erfahrung des Bewerbers vermittelt.

Operative / Situative Fragen

  • Angenommen, du triffst deine Crew für deinen nächsten Flug und hast den Eindruck, dass der Co-Pilot müde aussieht und ein wenig abwesend wirkt. Du glaubst sogar, dass du einen Hauch von Alkohol in seinem Atem wahrgenommen hast, als er dir guten Morgen sagte! Was tust du nun?
  • Als Flugkapitän ist der Kandidat für das Flugzeug und seine Besatzung verantwortlich. Wenn er den Eindruck hat, dass jemand unausgeschlafen, verkatert oder in irgendeiner Weise ungeeignet für den Dienst ist, liegt es in der Verantwortung des Piloten, zu handeln.
  • Ein Flugbegleiter betritt mitten im Flug das Cockpit und sagt, dass es einem Passagier nicht gut geht und er so schnell wie möglich ein Krankenhaus/medizinische Hilfe benötigt. Was tust du?
  • Der Pilot muss in der Lage sein, die Situation einzuschätzen, die Dringlichkeit abzuschätzen und eine schnelle Entscheidung zu treffen, ob er den Flug zum Zielort fortsetzt, umkehrt oder einen alternativen Flughafen für eine Notlandung sucht. Diese Frage testet die Fähigkeit zur Problemlösung.
  • Du wachst auf und stellst fest, dass du verschlafen hast, was bedeutet, dass du wahrscheinlich zu spät zu deinem Flug kommen wirst. Was tust du, und wie kannst du das in Zukunft verhindern?
  • Der Kandidat sollte über genügend Backup-Alarme und andere Maßnahmen verfügen, um dies von vornherein zu verhindern. Idealerweise erklärt Ihr Kandidat, dass ihm so etwas noch nie passiert ist, bevor er seine Präventionsmaßnahmen aufzählt, um dies zu verhindern.

Die besten Interviewfragen für Pilot:innen

Pilot: Fragen fürs Vorstellungsgespräch

Ein Pilot ist für das Führen eines Flugzeugs verantwortlich und sorgt dafür, dass der Flug so reibungslos wie möglich verläuft. Er trägt außerdem die Verantwortung für die Kabinenbesatzung und die Sicherheit aller Passagiere (oder Frachtstücke) an Bord des Flugzeugs.

Zu den typischen Eigenschaften und Fähigkeiten, die ein Pilot mitbringen sollte, gehören:

  • Außergewöhnliche Koordinationsfähigkeiten und die Fähigkeit, in der Luft ruhig zu bleiben und schnelle Entscheidungen zu treffen
  • Umfassende technische Kenntnisse über das Flugzeug und seine Funktionsweise
  • Fähigkeit, regelmäßige Sicherheitschecks durchzuführen, um den Zustand des Flugzeugs zu überprüfen
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Führung, Teamarbeit und Kommunikation

Pilot interviewen

Sie haben die Vorauswahl getroffen und Ihren ersten Bewerber zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Es ist wichtig, dass Sie sich auf das Gespräch vorbereiten und sich die richtigen Fragen zurechtlegen. Zum Glück haben wir die Recherche für Sie übernommen.

In diesem Artikel finden Sie eine Liste von Fragen, die Sie bei einem Vorstellungsgespräch mit einem Piloten stellen sollten. Diese Fragen sind speziell auf den Beruf des Piloten zugeschnitten und sollten Ihnen daher helfen, die richtigen Bewerber für die nächste Phase herauszufiltern.

Bitte beachten Sie, dass diese Fragen nur Vorschläge für die früheren Phasen des Interviewprozesses und für Bewerber mit durchschnittlicher Berufserfahrung sind. Sie sind daher etwas allgemeiner gehalten. Für die späteren Vorstellungsgespräche sollten Sie Fragen formulieren, die speziell auf Ihren Bewerber und dessen Erfahrung zugeschnitten sind.

Vorstellungsgespräch eröffnen

Vorstellungsgespräche sind für die meisten Bewerber beängstigend. Egal, wie viele Jahre Erfahrung jemand hat, wenn er in das Gespräch geht, ist er vielleicht immer noch etwas nervös.

Deshalb ist es eine gute Idee, das Vorstellungsgespräch mit ein paar positiven Eröffnungsfragen zu beginnen. Diese Fragen sollten recht allgemein gehalten sein und nicht zu sehr auf die Fähigkeiten oder Erfahrungen eingehen. Diese Fragen sollten für den Bewerber leicht zu beantworten sein, damit er sich im Vorstellungsgespräch zurechtfindet und ein wenig Selbstvertrauen aufbauen kann.

Stellenanzeigen-Vorlage vorhanden

Zu unserer Stellenanzeigen-Vorlage für Piloten

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Was war dein bisheriger Karriereweg?

Warum hast du dich entschieden, Pilot:in zu werden?

Was gefällt dir am besten am Beruf des Piloten/der Pilotin?

Welcher ist dein bisheriger Lieblingsflughafen?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Beschreibe dein schönstes/einprägsamstes Erlebnis als Pilot:in.
  • Diese Frage sollte für den Bewerber leicht zu beantworten sein und ihm Freude bereiten. Sie vermittelt Ihnen auch einen Eindruck von der Erfahrung oder dem wichtigsten Moment in der Karriere eines Bewerbers sowie von seiner Begeisterung für die Stelle.
  • Erzähle mir, wie sich dein Flug einmal stark verspätet hat. Wie hast du dies deinen Passagieren und der Crew mitgeteilt?
  • Verspätungen sind unvermeidlich. Ein wichtiger Teil der Aufgabe des Piloten ist es, dies der Besatzung und den Fluggästen so mitzuteilen, dass möglichst wenig Ärger oder Spannungen entstehen.
  • Erzähle mir von einer Situation, in der du eine schwierige Entscheidung treffen musstest, während du geflogen bist. Was ist passiert, und wie bist du mit der Situation umgegangen?
  • Die Antwort auf diese Frage sollte Ihnen einen Eindruck von der Problemlösungsfähigkeit und der Art und Weise vermitteln, wie der Bewerber mit Stresssituationen umgeht, und Ihnen Aufschluss darüber geben, welche Erfahrungen er gemacht hat. Achten Sie auch darauf, ob die Person nach einer solchen Situation Anzeichen einer Traumatisierung zeigt!

Soft Skills

  • Wie stellst du sicher, dass deine Kabinenbesatzung vor und während des Fluges motiviert, enthusiastisch und fokussiert ist?
  • Ein erfolgreicher Pilot hat mehr zu tun, als nur das Flugzeug von A nach B zu bringen. Er ist eine echte Führungspersönlichkeit, die in der Lage ist, die Crew, mit der er arbeitet, zu managen und zu motivieren.
  • Langstreckenflüge können anstrengend und langweilig sein. Wie gelingt es dir, den Kopf freizuhalten und dich zu konzentrieren?
  • Bewerber müssen nicht nur das Team motivieren, sondern auch in der Lage sein, sich selbst zu motivieren. Dies kann auf Langstreckenflügen bei ruhigem Wetter besonders schwierig sein (erst recht nachts!). Diese Frage hilft dabei, zu beurteilen, wie sie sich jederzeit konzentrieren und wach bleiben können.
  • Wie gehst du mit schwierigen, potenziell aggressiven Passagieren an Bord deines Flugzeugs um?
  • Die Beruhigung schwieriger Passagiere ist (leider) manchmal Teil des Jobs eines Airline-Piloten. Prüfen Sie, welche Kommunikations- und Deeskalationstaktiken und -techniken der Kandidat in solchen Situationen anwendet.

Hard Skills

  • Wie groß ist der horizontale Mindestabstand zwischen zwei Flugzeugen?
  • Eine grundlegende Frage, um die praktischen Kenntnisse des Bewerbers zu testen.
  • Wie groß ist der vertikale Mindestabstand zwischen zwei Flugzeugen?
  • Eine grundlegende Frage, um die praktischen Kenntnisse des Bewerbers zu testen.
  • Was ist das adiabatische Temperaturgefälle?
  • Eine weitere Frage, die jeder Pilot relativ leicht beantworten können sollte.
  • Wie viele Flugstunden hast du absolviert?
  • Eine eher praktische Frage, die Ihnen einen Eindruck von der praktischen Erfahrung des Bewerbers vermittelt.

Operative / Situative Fragen

  • Angenommen, du triffst deine Crew für deinen nächsten Flug und hast den Eindruck, dass der Co-Pilot müde aussieht und ein wenig abwesend wirkt. Du glaubst sogar, dass du einen Hauch von Alkohol in seinem Atem wahrgenommen hast, als er dir guten Morgen sagte! Was tust du nun?
  • Als Flugkapitän ist der Kandidat für das Flugzeug und seine Besatzung verantwortlich. Wenn er den Eindruck hat, dass jemand unausgeschlafen, verkatert oder in irgendeiner Weise ungeeignet für den Dienst ist, liegt es in der Verantwortung des Piloten, zu handeln.
  • Ein Flugbegleiter betritt mitten im Flug das Cockpit und sagt, dass es einem Passagier nicht gut geht und er so schnell wie möglich ein Krankenhaus/medizinische Hilfe benötigt. Was tust du?
  • Der Pilot muss in der Lage sein, die Situation einzuschätzen, die Dringlichkeit abzuschätzen und eine schnelle Entscheidung zu treffen, ob er den Flug zum Zielort fortsetzt, umkehrt oder einen alternativen Flughafen für eine Notlandung sucht. Diese Frage testet die Fähigkeit zur Problemlösung.
  • Du wachst auf und stellst fest, dass du verschlafen hast, was bedeutet, dass du wahrscheinlich zu spät zu deinem Flug kommen wirst. Was tust du, und wie kannst du das in Zukunft verhindern?
  • Der Kandidat sollte über genügend Backup-Alarme und andere Maßnahmen verfügen, um dies von vornherein zu verhindern. Idealerweise erklärt Ihr Kandidat, dass ihm so etwas noch nie passiert ist, bevor er seine Präventionsmaßnahmen aufzählt, um dies zu verhindern.

Jetzt Stellenanzeige schalten

Alle Plattformen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihren Job über JOIN zu bewerben.

Stellenanzeige erstellen

Verwandte Interviewfragen

Bringen Sie Ihren Einstellungsprozess aufs nächste Level!

Eine Stellenanzeige in JOIN erstellen und in 100+ Premium-Jobbörsen, Plattformen und sozialen Netzwerken posten

Example of roles posted to multiple job boards on JOIN

Interviewfragen zu ähnlichen Rollen