Wir stellen ein: Wir wachsen stark und suchen nach neuen Talenten - Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!
  1. Home
  2. FAQ
  3. Welche Tipps können Sie uns für unsere Stellenanzeigen geben?

Welche Tipps können Sie uns für unsere Stellenanzeigen geben?

Antwort

Gern geben wir Ihnen ein paar ratsame Tipps mit, was eine gute Stellenanzeige ausmacht und wie man diese zielführend gestaltet:

Tipp 1: Kurze, aussagekräftige Jobtitel verwenden

Hier sollten Sie die Stelle präzise als das beschreiben, was sie darstellt. Ein Verkäufer (m/w/d) ist ein Verkäufer (m/w/d) oder ein Sales Manager (m/w/d). Beschreibungen wie „Dein neuer Traumjob mit hohem Verdienst“ sind hier weniger hilfreich. Dies liegt daran, dass nach diesen Begriffen nicht gesucht wird und Sie daher kaum Erfolg haben werden.

Wir empfehlen daher, nicht mehr als 3–4 Worte für den Jobtitel zu verwenden.

Tipp 2: Klare Jobbeschreibung verfassen

Eine Jobbeschreibung muss den Interessenten klar verständlich machen, was er zu erwarten und zu leisten hat. Daher haben wir die 2 wichtigen Sektionen

  • Aufgaben und
  • Qualifikationen

in die Bearbeitungsmaske integriert. Optional können Sie noch Einleitung, Benefits und Abschluss hinzufügen. Generell empfehlen wir, dass Sie Aufzählungszeichen zur besseren Visualisierung verwenden.

Hier funktionieren 5–6 Punkte am besten.

Tipp 3: Jobfilter mit Bedacht einsetzen

Bei den Jobfiltern gibt es zwei Optionen. Wenn Sie keine Filter verwenden, werden Sie in der Anzahl der Bewerbungen einen Anstieg sehen, da nicht alle Bewerber ihre Kriterien korrekt gepflegt haben. Verwenden Sie die Filter, bekommen Sie in der Regel qualitativ bessere Ergebnisse, da die Ausspielung zielgerichteterer ist. 

Wir empfehlen, ohne Filter zu starten und nach einer Woche zu evaluieren.

Tipp 4: Jobkategorie angeben

Bitte geben Sie hier an, in welcher Industrie die jeweilige Position tätig ist. Es wird hierbei nicht berücksichtigt, in welcher Industrie Ihre Firma tätig ist.

Tipp 5: Direkte Ansprechperson zeigen

Ein direkter Name und ein Foto können hier im Schnitt 15 % mehr Bewerbungen generieren. Nutzen Sie dies und fügen Sie diese Daten hinzu. Hierbei können sich auch die Kontaktperson und die Teammitglieder unterscheiden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen etwas helfen.

Autor

Sarah Heßler

Aktualisiert 08/03/21