Wir stellen ein: Wir wachsen stark und suchen nach neuen Talenten - Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!
  1. Home
  2. Interview questions
  3. Hotel & Gastronomie
  4. Commis Chef

Interview questions

Commis Chef

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Was hat dich dazu gebracht, Koch/Köchin zu werden?

Auf welches von dir entwickelte Rezept bist du besonders stolz?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Kannst du ein Beispiel für einen Koch oder ein Restaurant nennen, das dich bei deiner Arbeit besonders inspiriert?
  • Eine wichtige Voraussetzung, die Ihr zukünftiger Junior Chef mitbringen sollte, ist die Leidenschaft für seine Arbeit. Anhand seiner Antwort auf diese Frage können Sie erkennen, ob er oder sie diese Leidenschaft hegt, seine Kenntnisse auf dem Laufenden sind und ein Interesse an der Branche gezeigt wird.
  • Beschreibe eine Situation, in der du ein Gericht kochen musstest, das du nicht kanntest oder von dem du nicht wusstest, wie man es zubereitet. Wie hast du das gemeistert?
  • Wenn sich Ihre Speisekarte häufig ändert oder Sie regelmäßig neue Gerichte auf den Tisch bringen, ist dies eine besonders wichtige Frage im Vorstellungsgespräch. Ihr Bewerber sollte in der Lage sein, neue Rezepte schnell zu erlernen und Hinweise oder Ratschläge des Chefkochs oder Sous Chefs einzuholen und zu berücksichtigen.
  • Beschreibe eine Situation, in der ein Gericht nicht so geworden ist, wie es sein sollte. Was hast du getan, um den Fehler zu beheben und wie würdest du ihn künftig vermeiden?
  • Nicht jedes Gericht wird immer perfekt gelingen. Doch Ihr Kandidat sollte in der Lage sein, den Schaden so weit wie möglich zu begrenzen, seine Handlungen zu reflektieren und Lehren daraus zu ziehen.
  • Beschreibe ein Gericht, dessen Zubereitung für dich eine besondere Herausforderung darstellte. Wie bist du dieses Problem angegangen und was hast du dabei gelernt?
  • Für Bewerber ist es eine großartige Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, wenn sie aus ihrer Komfortzone hervortreten müssen. Hier erhalten Sie einen Eindruck davon, wie souverän ein Kandidat dabei vorgeht und wie gut er diese Erfahrung genutzt hat, um seine Fähigkeiten zu erweitern.

Soft Skills

  • Wenn du in einem Team arbeitest und ein Kollege sagt, dass er mit der Art und Weise, wie du etwas vorbereitet hast, nicht zufrieden ist, was sind deine nächsten Schritte?
  • Feedback ist eine hervorragende Möglichkeit für einen Jungkoch, seine Talente auszubauen. Die Antwort des Kandidaten sollte Eigeninitiative beinhalten und die Fähigkeit aufzeigen, Feedback in umsetzbare Punkte zu verwandeln. Er sollte außerdem seine Kommunikationsfähigkeiten nutzen können, um nach einer Präzisierung des Feedbacks zu fragen.
  • Wenn ein Kollege die Zutaten für ein Gericht auf eine Art und Weise zubereitet, mit der du nicht einverstanden bist, wie sieht dein nächster Schritt aus?
  • Diese Antwort eruiert die Fähigkeit des Bewerbers zur Teamarbeit und zur Kommunikation. Hier sollte er in der Lage sein, den Kollegen rechtzeitig und professionell anzusprechen (um Störungen des Betriebsablaufs zu vermeiden). Er sollte auch in der Lage sein, seinen Rat mit Fachwissen zu untermauern.
  • Welche Fähigkeiten machen dich zu einem idealen Kandidaten für die Stelle als Commis Chef / Junior Chef?
  • Hier kann der Bewerber Selbstbewusstsein beweisen und seine größten Stärken präsentieren, in denen er sich besonders auszeichnet. Die Frage hilft Ihnen, zusätzliche Fähigkeiten oder Potenziale zu entdecken, die Sie vorher nicht in Betracht gezogen haben.
  • Wenn du ein Rezept zubereiten musst, das du nicht besonders gut beherrschst, wie gehst du dann vor?
  • Die Antwort des Kandidaten sollte enthalten, dass er das Rezept sorgfältig durchliest, besondere Vorsicht walten lässt, sich Rat bzw. Anleitung holt wenn nötig und eng mit dem Team zusammenarbeitet, um die richtige Handhabung zu gewährleisten.
  • Wenn du einem Kollegen bei einem Rezept hilfst, wie stellst du sicher, dass er seinen Aufgabenbereich vollständig versteht?
  • Dies ist eine weitere kommunikationsbezogene Frage. Ihr Kandidat sollte erwähnen, dass er sich während des gesamten Prozesses mit dem Mitarbeiter abstimmt, um Fehler zu vermeiden.

Hard Skills

  • Hast du eine offizielle Schulung für Küchengeräte oder -instrumente absolviert? Wenn ja, welche?
  • Eine offizielle Schulung im Umgang mit bestimmten Geräten oder Instrumenten kann bei der Einstellung von Vorteil sein. Außerdem erhalten Sie mit der Antwort des Kandidaten eine bessere Vorstellung davon, ob er neue Fähigkeiten in Ihr Team einbringen kann.
  • Mit welchen Lebensmitteln und Esskulturen hast du die meiste Erfahrung?
  • Die Antwort hilft Ihnen, die Kompatibilität eines Bewerbers mit Ihrem Betrieb zu beurteilen, falls Erfahrung mit bestimmten Arten von Küchen erforderlich ist.
  • Welche Schulungen zum Thema Sicherheit und Gesundheitsschutz hast du absolviert?
  • Commis Chefs müssen auf den Gebieten Lebensmittelzubereitung und Küchensicherheit hervorragend geschult sein, um Unfällen und Hygienemängeln vorzubeugen. Daher ist diese Frage ein wesentlicher Bestandteil eines Vorstellungsgesprächs mit einem Nachwuchskoch.
  • Wie viel Erfahrung hast du mit dem Ersetzen verschiedener Lebensmittel, um diätetischen Bedürfnissen und Allergien gerecht zu werden?
  • Lebensmittelunverträglichkeiten sind weit verbreitet und können schwerwiegende Folgen (gesundheitliche Folgen für Gäste, Schadensersatzklagen und Imageverlust für Betriebe) haben, wenn ihnen keine ausreichende Beachtung geschenkt wird. Ihr Kandidat sollte daher unbedingt wissen, wie er Gerichte angemessen abwandeln kann, ohne das Geschmackserlebnis zu verfälschen.
  • Hast du bereits Erfahrungen im Management gesammelt?
  • Gelegentlich helfen Junior Chefs bei der Anleitung von auszubildenden Köchen oder ähnlichen Aufgaben. Erste Erfahrungen in diesem Bereich können hilfreich sein, um sein Führungspotenzial einzuschätzen.

Operative / Situative Fragen

  • Stell dir vor, du bereitest ein Gericht zu und stellst fest, dass eine bestimmte Zutat oder ein bestimmtes Gewürz aufgebraucht ist. Was wäre dein nächster Schritt?
  • In diesem Fall sollte diese Information so schnell wie möglich an den Küchenchef weitergegeben werden und einige Ersatzmöglichkeiten gefunden werden. Die Anpassung sollte allerdings nicht ohne Rücksprache mit dem Kunden hinsichtlich Unverträglichkeiten oder ähnlichem vorgenommen werden.
  • Stell dir vor, du würdest die Position des Junior Chefs in unserem Unternehmen bekommen, was wären deine ersten Schritte?
  • Sich dem Team und den direkten Vorgesetzten oder Mitarbeitern vorzustellen, sich mit der Speisekarte vertraut zu machen und den Aufbau der Küche kennenzulernen sollten ganz oben auf der Prioritätenliste stehen.
  • Stell dir vor, du hättest die Möglichkeit, ein saisonales Gericht (beliebige Jahreszeit einfügen) auf unsere Speisekarte zu setzen. Was würdest du wählen und warum?
  • Anhand dieser Frage können Sie erkennen, wie kreativ und selbstbewusst ein Bewerber Vorschläge präsentieren kann - aber auch wie gut er sich über Ihren Betrieb informiert hat, denn er sollte in der Lage sein, ein Gericht auszuwählen, das gut zu Ihrer Speisekarte passt.
  • Stell dir vor, du erhältst eine negative Bewertung von einem Gast unseres Restaurants. Was würdest du tun?
  • Das kommt bei der Arbeit in einer Küche ab und zu vor. Der Kandidat sollte dann in der Lage sein, das Feedback anzunehmen, ohne sich demotivieren zu lassen. Er sollte einige Verbesserungsmöglichkeiten ableiten und versuchen, diese bei der nächsten Zubereitung dieses Gerichts im Kopf zu behalten.

Die besten Interviewfragen für Junior Chefs

Commis Chef: Fragen fürs Vorstellungsgespräch

Ein Commis Chef ist ein talentierter Jungkoch und ein frisch ausgebildeter Lebensmittelexperte. Er verfügt über das Know-how und die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um aus frischen Zutaten köstliche Gerichte für Ihre Kunden zu zaubern.

Der Commis Chef (oder Junior Chef) hat sich in der Regel noch nicht auf eine bestimmte Kochrichtung oder Lebensmittelart spezialisiert, doch genau das ist der nächste Schritt auf seiner Karriereleiter.

Diese Fähigkeiten und Kenntnisse sollte Ihr Bewerber mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Kulinarik-Studium
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Lebensmittelsicherheit
  • Erfahrung in der Vor- und Zubereitung von Speisen
  • Verständnis und Bewusstsein für Lebensmittelallergene
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Teamfähigkeiten
  • Erfahrung im korrekten Umgang mit Küchengeräten und Werkzeugen

Commis Chef interviewen

Ein Commis Chef oder Junior Chef sollte nicht nur Zutaten in köstliche Gerichte verwandeln können. Er sollte auch in der Lage sein, seine Gerichte ansprechend zu konzipieren und präsentieren, um den Kunden das bestmögliche (Geschmacks-)Erlebnis zu bieten.

Sie sind sich unsicher, wie Sie die Kompetenzen Ihres potenziellen Junior Chefs im Interview eruieren sollen? Wir haben eine Vorlage Interviewfragen zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, zu entscheiden, ob der Bewerber der Aufgabe gewachsen ist oder nicht.

Beachten Sie bitte, dass diese Fragen für die frühen Phasen des Interviewprozesses ausgelegt sind, damit Sie sich ein erstes Bild von Ihrem zukünftigen Commis Chef machen können. Im weiteren Verlauf des Prozesses werden möglicherweise Geschäfts-spezifischere und Technik-orientiertere Fragen fürs Vorstellungsgespräch benötigt.

Vorstellungsgespräch eröffnen

Es scheint der beste Weg zu sein, die Eignung ihres potenziellen Junior Chefs so schnell wie möglich mit gezielten Fragen zu testen. Oft wird Ihr Kandidat dadurch jedoch zu nervös, um seine Antworten richtig zu überdenken, und Sie können seine Persönlichkeit nicht richtig einschätzen.

Wir empfehlen, stattdessen mit ein paar leichten, positiven Eröffnungsfragen zu beginnen, die das Gespräch in Gang bringen und den Bewerber in eine ungezwungene Haltung versetzen. Dies wird für den weiteren Verlauf des Gesprächs von großem Vorteil sein.

Stellenanzeigen-Vorlage verfügbar

Zu unserer Stellenanzeigen-Vorlage für Commis Chefs

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Was hat dich dazu gebracht, Koch/Köchin zu werden?

Auf welches von dir entwickelte Rezept bist du besonders stolz?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Kannst du ein Beispiel für einen Koch oder ein Restaurant nennen, das dich bei deiner Arbeit besonders inspiriert?
  • Eine wichtige Voraussetzung, die Ihr zukünftiger Junior Chef mitbringen sollte, ist die Leidenschaft für seine Arbeit. Anhand seiner Antwort auf diese Frage können Sie erkennen, ob er oder sie diese Leidenschaft hegt, seine Kenntnisse auf dem Laufenden sind und ein Interesse an der Branche gezeigt wird.
  • Beschreibe eine Situation, in der du ein Gericht kochen musstest, das du nicht kanntest oder von dem du nicht wusstest, wie man es zubereitet. Wie hast du das gemeistert?
  • Wenn sich Ihre Speisekarte häufig ändert oder Sie regelmäßig neue Gerichte auf den Tisch bringen, ist dies eine besonders wichtige Frage im Vorstellungsgespräch. Ihr Bewerber sollte in der Lage sein, neue Rezepte schnell zu erlernen und Hinweise oder Ratschläge des Chefkochs oder Sous Chefs einzuholen und zu berücksichtigen.
  • Beschreibe eine Situation, in der ein Gericht nicht so geworden ist, wie es sein sollte. Was hast du getan, um den Fehler zu beheben und wie würdest du ihn künftig vermeiden?
  • Nicht jedes Gericht wird immer perfekt gelingen. Doch Ihr Kandidat sollte in der Lage sein, den Schaden so weit wie möglich zu begrenzen, seine Handlungen zu reflektieren und Lehren daraus zu ziehen.
  • Beschreibe ein Gericht, dessen Zubereitung für dich eine besondere Herausforderung darstellte. Wie bist du dieses Problem angegangen und was hast du dabei gelernt?
  • Für Bewerber ist es eine großartige Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, wenn sie aus ihrer Komfortzone hervortreten müssen. Hier erhalten Sie einen Eindruck davon, wie souverän ein Kandidat dabei vorgeht und wie gut er diese Erfahrung genutzt hat, um seine Fähigkeiten zu erweitern.

Soft Skills

  • Wenn du in einem Team arbeitest und ein Kollege sagt, dass er mit der Art und Weise, wie du etwas vorbereitet hast, nicht zufrieden ist, was sind deine nächsten Schritte?
  • Feedback ist eine hervorragende Möglichkeit für einen Jungkoch, seine Talente auszubauen. Die Antwort des Kandidaten sollte Eigeninitiative beinhalten und die Fähigkeit aufzeigen, Feedback in umsetzbare Punkte zu verwandeln. Er sollte außerdem seine Kommunikationsfähigkeiten nutzen können, um nach einer Präzisierung des Feedbacks zu fragen.
  • Wenn ein Kollege die Zutaten für ein Gericht auf eine Art und Weise zubereitet, mit der du nicht einverstanden bist, wie sieht dein nächster Schritt aus?
  • Diese Antwort eruiert die Fähigkeit des Bewerbers zur Teamarbeit und zur Kommunikation. Hier sollte er in der Lage sein, den Kollegen rechtzeitig und professionell anzusprechen (um Störungen des Betriebsablaufs zu vermeiden). Er sollte auch in der Lage sein, seinen Rat mit Fachwissen zu untermauern.
  • Welche Fähigkeiten machen dich zu einem idealen Kandidaten für die Stelle als Commis Chef / Junior Chef?
  • Hier kann der Bewerber Selbstbewusstsein beweisen und seine größten Stärken präsentieren, in denen er sich besonders auszeichnet. Die Frage hilft Ihnen, zusätzliche Fähigkeiten oder Potenziale zu entdecken, die Sie vorher nicht in Betracht gezogen haben.
  • Wenn du ein Rezept zubereiten musst, das du nicht besonders gut beherrschst, wie gehst du dann vor?
  • Die Antwort des Kandidaten sollte enthalten, dass er das Rezept sorgfältig durchliest, besondere Vorsicht walten lässt, sich Rat bzw. Anleitung holt wenn nötig und eng mit dem Team zusammenarbeitet, um die richtige Handhabung zu gewährleisten.
  • Wenn du einem Kollegen bei einem Rezept hilfst, wie stellst du sicher, dass er seinen Aufgabenbereich vollständig versteht?
  • Dies ist eine weitere kommunikationsbezogene Frage. Ihr Kandidat sollte erwähnen, dass er sich während des gesamten Prozesses mit dem Mitarbeiter abstimmt, um Fehler zu vermeiden.

Hard Skills

  • Hast du eine offizielle Schulung für Küchengeräte oder -instrumente absolviert? Wenn ja, welche?
  • Eine offizielle Schulung im Umgang mit bestimmten Geräten oder Instrumenten kann bei der Einstellung von Vorteil sein. Außerdem erhalten Sie mit der Antwort des Kandidaten eine bessere Vorstellung davon, ob er neue Fähigkeiten in Ihr Team einbringen kann.
  • Mit welchen Lebensmitteln und Esskulturen hast du die meiste Erfahrung?
  • Die Antwort hilft Ihnen, die Kompatibilität eines Bewerbers mit Ihrem Betrieb zu beurteilen, falls Erfahrung mit bestimmten Arten von Küchen erforderlich ist.
  • Welche Schulungen zum Thema Sicherheit und Gesundheitsschutz hast du absolviert?
  • Commis Chefs müssen auf den Gebieten Lebensmittelzubereitung und Küchensicherheit hervorragend geschult sein, um Unfällen und Hygienemängeln vorzubeugen. Daher ist diese Frage ein wesentlicher Bestandteil eines Vorstellungsgesprächs mit einem Nachwuchskoch.
  • Wie viel Erfahrung hast du mit dem Ersetzen verschiedener Lebensmittel, um diätetischen Bedürfnissen und Allergien gerecht zu werden?
  • Lebensmittelunverträglichkeiten sind weit verbreitet und können schwerwiegende Folgen (gesundheitliche Folgen für Gäste, Schadensersatzklagen und Imageverlust für Betriebe) haben, wenn ihnen keine ausreichende Beachtung geschenkt wird. Ihr Kandidat sollte daher unbedingt wissen, wie er Gerichte angemessen abwandeln kann, ohne das Geschmackserlebnis zu verfälschen.
  • Hast du bereits Erfahrungen im Management gesammelt?
  • Gelegentlich helfen Junior Chefs bei der Anleitung von auszubildenden Köchen oder ähnlichen Aufgaben. Erste Erfahrungen in diesem Bereich können hilfreich sein, um sein Führungspotenzial einzuschätzen.

Operative / Situative Fragen

  • Stell dir vor, du bereitest ein Gericht zu und stellst fest, dass eine bestimmte Zutat oder ein bestimmtes Gewürz aufgebraucht ist. Was wäre dein nächster Schritt?
  • In diesem Fall sollte diese Information so schnell wie möglich an den Küchenchef weitergegeben werden und einige Ersatzmöglichkeiten gefunden werden. Die Anpassung sollte allerdings nicht ohne Rücksprache mit dem Kunden hinsichtlich Unverträglichkeiten oder ähnlichem vorgenommen werden.
  • Stell dir vor, du würdest die Position des Junior Chefs in unserem Unternehmen bekommen, was wären deine ersten Schritte?
  • Sich dem Team und den direkten Vorgesetzten oder Mitarbeitern vorzustellen, sich mit der Speisekarte vertraut zu machen und den Aufbau der Küche kennenzulernen sollten ganz oben auf der Prioritätenliste stehen.
  • Stell dir vor, du hättest die Möglichkeit, ein saisonales Gericht (beliebige Jahreszeit einfügen) auf unsere Speisekarte zu setzen. Was würdest du wählen und warum?
  • Anhand dieser Frage können Sie erkennen, wie kreativ und selbstbewusst ein Bewerber Vorschläge präsentieren kann - aber auch wie gut er sich über Ihren Betrieb informiert hat, denn er sollte in der Lage sein, ein Gericht auszuwählen, das gut zu Ihrer Speisekarte passt.
  • Stell dir vor, du erhältst eine negative Bewertung von einem Gast unseres Restaurants. Was würdest du tun?
  • Das kommt bei der Arbeit in einer Küche ab und zu vor. Der Kandidat sollte dann in der Lage sein, das Feedback anzunehmen, ohne sich demotivieren zu lassen. Er sollte einige Verbesserungsmöglichkeiten ableiten und versuchen, diese bei der nächsten Zubereitung dieses Gerichts im Kopf zu behalten.

Jetzt Stellenanzeige schalten

Alle Plattformen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihren Job über JOIN zu bewerben.

Stellenanzeige erstellen

Verwandte Stellenanzeigen

Verwandte Interviewfragen

Bringen Sie Ihren Einstellungsprozess aufs nächste Level!

Eine Stellenanzeige in JOIN erstellen und in 100+ Premium-Jobbörsen, Plattformen und sozialen Netzwerken posten

Example of roles posted to multiple job boards on JOIN

Interviewfragen zu ähnlichen Rollen