Wir stellen ein: Wir wachsen stark und suchen nach neuen Talenten - Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!
  1. Home
  2. Interview questions
  3. Barkeeper

Interview questions

Barkeeper

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Was war einer deiner stolzesten Momente als Barkeeper:in?

Warum hast du dich für eine Karriere als Barkeeper:in entschieden?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Wie sah dein bisheriges Arbeitsumfeld aus? In welcher Art von Umgebung arbeitest du am besten?
  • In jeder Bar herrscht eine andere Atmosphäre. Wenn Sie wissen, in welcher Art von Umgebung Ihr Bewerber bereits gearbeitet hat, können Sie sich besser vorstellen, wie er in Ihre Umgebung passen wird.
  • Wie bleibst du während einer arbeitsreichen Nachtschicht motiviert und positiv?
  • Je nach den Arbeitszeiten in Ihrem Betrieb kann es sein, dass Barkeeper Nachtschichten einlegen und bis in die frühen Morgenstunden motiviert bleiben müssen. Daher ist es gut zu wissen, dass sie über einige erlernte Verhaltensweisen und Techniken verfügen, um dies zu gewährleisten.
  • Beschreibe eine Situation, in der du dich weigern musstest, einen Kunden zu bedienen. Warum war dies der Fall, und wie hast du die Nachricht überbracht?
  • Dies ist eine schwierige Situation, in der sich Barkeeper oft wiederfinden können. Egal, ob ein Kunde zu betrunken war oder sich nicht korrekt ausweisen konnte, sie sollten höflich und respektvoll damit umgehen.
  • Beschreibe einen Fall, in dem dir bei der Zubereitung eines Cocktails für einen Kunden ein Fehler unterlaufen ist. Wie hast du das Problem gelöst und was hast du daraus für die Zukunft gelernt?
  • Bei komplexen Aufträgen wie Cocktails können Fehler passieren. Im besten Fall kann der Kandidat diesen Fehler eingestehen und ein neues Getränk für den Kunden kreieren sowie einige Zeit damit verbringen, dieses Rezept zu üben.

Soft Skills

  • Wie stellst du sicher, dass du gut organisiert bleibst, wenn du in einer besonders lauten und geschäftigen Zeit arbeitest?
  • Für Barkeeper, die oft in einer geschäftigen und lauten Umgebung arbeiten, ist es wichtig zu lernen, sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Es ist wichtig zu wissen, dass Ihr Bewerber dieses konzentrierte Arbeiten beherrscht.
  • Wenn ein Kunde ein Getränk bestellt, das wir nicht vorrätig haben, wie würdest du mit dieser Situation umgehen?
  • Dies wird bei der Arbeit hinter einer Bar vorkommen. Ihr Kandidat sollte über die Fähigkeit zur Problemlösung und Kommunikation verfügen, um dem Gast ein ähnliches Getränk zu empfehlen. Ein Getränk ungefragt zu ersetzen, ist allerdings ein No-Go.
  • Welche Stärken bringst du in diese Stelle als Barkeeper ein?
  • Ein Barkeeper braucht ein gewisses Maß an Selbstvertrauen. Diese Frage gibt ihm die Möglichkeit, dieses Selbstvertrauen zu zeigen und seine Stärken hervorzuheben. Dazu können sowohl Soft Skills als auch Hard Skills gehören!
  • Wie würdest du vorgehen, wenn du bemerkst, dass ein Kollege Bestellungen nicht korrekt vorbereitet?
  • Hier ist Teamarbeit gefragt. Der Kandidat sollte sich wohlfühlen, wenn er seinen Kollegen diskret auf den Fehler hinweist und in der Lage sein, konstruktives Feedback zu geben.
  • Wie gehst du mit einem unhöflichen oder asozialen Gast an der Bar höflich und gelassen um? 
  • Dies ist eine Situation, in der sich alle Barkeeper irgendwann wiederfinden werden. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass sie durch ruhiges und beruhigendes Verhalten die Situation entschärfen und mit den Teammitgliedern kommunizieren können, um dem Gast entweder den Zugang zu alkoholischen Getränken zu verwehren oder ihn zu entfernen, ohne die anderen Gäste zu stören.

Hard Skills

  • Hast du eine professionelle Barkeeper-Ausbildung oder einen Kurs absolviert?
  • Je nach Größe und Umfang Ihres Lokals und seiner Getränkekarte kann eine Cocktailschulung erforderlich sein. Wenn Sie wissen, ob Ihr Kandidat bereits eine solche absolviert hat, können Sie besser einschätzen, wie viel Training er benötigt.
  • Bist du in der Anwendung von Gesundheits- und Sicherheitstechniken im Lebensmittel- und Getränkebereich geschult?
  • Auch hier hängt es vom jeweiligen Betrieb ab, wie notwendig diese Ausbildung ist. Aber es ist auf jeden Fall eine nützliche Fähigkeit!
  • Hast du Erfahrung im Management von Bars? 
  • Anhand der Antwort können Sie entscheiden, ob Ihr Kandidat eine Schulung benötigt, bevor er die Bar oder ein kleines Team leiten kann.
  • Welche Erfahrungen hast du im Umgang mit Registrierkassen und Kartenlesegeräten?
  • So können Sie sich ein Bild davon machen, ob Ihr Bewerber eine Schulung benötigt, bevor er Bargeld- oder Kartenzahlungen abwickeln kann, was wahrscheinlich einen großen Teil der Aufgabe ausmachen wird.
  • Hast du ein Alkohol-Sicherheitstraining absolviert?
  • Da Barkeeper fast immer mit Alkohol arbeiten, ist die Gewissheit, dass sie ihn verantwortungsvoll ausschenken können, für den Ruf und die Existenz Ihres Unternehmens unerlässlich.

Operative / Situative Fragen

  • Beschreibe dein Lieblingsgetränk, und erkläre mir, wie du es zubereiten würdest.
  • Dies ist eine Gelegenheit, das Selbstvertrauen eines Bewerbers zu testen und einen Einblick in den Prozess der Getränkeherstellung zu erhalten. Hier geht es um Selbstvertrauen und Gründlichkeit, sei es bei der Art der verwendeten Gläser oder bei der Art der Spirituosen, die sie verwenden.
  • Wenn du jetzt sofort etwas an unserer Getränkekarte ändern dürftest, was würdest du als erstes aufnehmen oder entfernen?
  • In manchen Bars sind Vorschläge zur Sortimentserweiterung von Barkeeepern ausdrücklich erwünscht. Und auch wenn nicht, Anregungen oder Hinweise von einem kreativen und sachkundigen Barkeeper können nicht schaden.
  • Erkläre mir, wie du bei der Reinigung der Bar vorgehst. Welche Produkte verwendest du und wie stellst du sicher, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden?
  • Eine saubere Bar ist ein Muss für Gesundheit und Sicherheit! Ihr Kandidat sollte Engagement für diese Tatsache zeigen und einige Reinigungsschritte nennen können.
  • Wie würdest du vorgehen, wenn ein Kunde einen Cocktail bestellt, von dem du nicht weißt, wie man ihn zubereitet?
  • Kein Barkeeper ist perfekt. In solchen Fällen ist Kommunikationsfähigkeit gefragt. Der Kandidat sollte in der Lage sein, dem Kunden mitzuteilen, dass er sich nicht sicher ist, wie er mit der Bestellung verfahren soll. Im Idealfall kann er einen Kollegen finden, der die Bestellung zubereiten kann. Bonuspunkte gibt es, wenn er aus dieser Erfahrung lernen und sich mit dem Rezept vertraut machen kann!

Die besten Interviewfragen für Barkeeper

Barkeeper: Fragen fürs Vorstellungsgespräch

Barkeeper sind erfahrene Spirituosenkenner, Cocktailmixer, Weinzauberer und Schankkünstler, die Heiß- und Kaltgetränke in hoher Qualität zubereiten können. Sie sind hervorragende Kommunikatoren, die schnell und sauber arbeiten. Deshalb müssen Sie bei der Einstellung eines Barkeepers sicher sein, dass Sie die richtige Wahl treffen.

Diese Fähigkeiten sollten im Interview mit einem Barkeeper erkennbar werden:

  • Ausgezeichnete Konversations- und Kommunikationsfähigkeiten.
  • Sauberkeits- und Ordnungsbewusstsein
  • Grundkenntnisse in der Lebensmittel- und Getränkesicherheit
  • Erfahrung in Einzel- und Teamarbeit
  • Idealerweise Erfahrung in Gastronomie- und Servicebereich

Barkeeper interviewen

Ihr Barkeeper ist eine der wichtigsten Rollen, die Sie einstellen. Er steht in direktem Kontakt mit Ihren Gästen und Kunden und hat Einfluss darauf, wie angenehm deren Aufenthalt in Ihrem Lokal empfunden wird. Da ein großer Knackpunkt der Rolle des Barkeepers in seiner sozialen Kompetenz liegt, ist ein gutes Vorstellungsgespräch mit dem Barkeeper von entscheidender Bedeutung.

Um Ihnen zu helfen, das optimale Vorstellungsgespräch zu führen, haben wir einige ausgezeichnete Fragen zusammengestellt, die Sie einem Barkeeper zu Beginn des Interviewprozesses stellen können. Anhand dieser Fragen erhalten Sie einen guten Eindruck von den verschiedenen Fähigkeiten des Bewerbers.

Vorstellungsgespräch eröffnen

Selbst der entspannteste Barkeeper wird bei einem Vorstellungsgespräch ein wenig nervös. Wenn seine Nervosität allerdings überhandnimmt, werden Sie seine Persönlichkeit und seine zwischenmenschlichen Fähigkeiten nur schwer einschätzen können. Das erschwert die richtige Entscheidung.

Um den Bewerber zu beruhigen und aus sich herauszulocken, können Sie ihm ein paar positive Einstiegsfragen stellen und das Gespräch auf natürliche Weise in Gang bringen.

Stellenanzeigen-Vorlage vorhanden

Zu unserer Stellenanzeigen-Vorlage für Barkeeper

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Was war einer deiner stolzesten Momente als Barkeeper:in?

Warum hast du dich für eine Karriere als Barkeeper:in entschieden?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Wie sah dein bisheriges Arbeitsumfeld aus? In welcher Art von Umgebung arbeitest du am besten?
  • In jeder Bar herrscht eine andere Atmosphäre. Wenn Sie wissen, in welcher Art von Umgebung Ihr Bewerber bereits gearbeitet hat, können Sie sich besser vorstellen, wie er in Ihre Umgebung passen wird.
  • Wie bleibst du während einer arbeitsreichen Nachtschicht motiviert und positiv?
  • Je nach den Arbeitszeiten in Ihrem Betrieb kann es sein, dass Barkeeper Nachtschichten einlegen und bis in die frühen Morgenstunden motiviert bleiben müssen. Daher ist es gut zu wissen, dass sie über einige erlernte Verhaltensweisen und Techniken verfügen, um dies zu gewährleisten.
  • Beschreibe eine Situation, in der du dich weigern musstest, einen Kunden zu bedienen. Warum war dies der Fall, und wie hast du die Nachricht überbracht?
  • Dies ist eine schwierige Situation, in der sich Barkeeper oft wiederfinden können. Egal, ob ein Kunde zu betrunken war oder sich nicht korrekt ausweisen konnte, sie sollten höflich und respektvoll damit umgehen.
  • Beschreibe einen Fall, in dem dir bei der Zubereitung eines Cocktails für einen Kunden ein Fehler unterlaufen ist. Wie hast du das Problem gelöst und was hast du daraus für die Zukunft gelernt?
  • Bei komplexen Aufträgen wie Cocktails können Fehler passieren. Im besten Fall kann der Kandidat diesen Fehler eingestehen und ein neues Getränk für den Kunden kreieren sowie einige Zeit damit verbringen, dieses Rezept zu üben.

Soft Skills

  • Wie stellst du sicher, dass du gut organisiert bleibst, wenn du in einer besonders lauten und geschäftigen Zeit arbeitest?
  • Für Barkeeper, die oft in einer geschäftigen und lauten Umgebung arbeiten, ist es wichtig zu lernen, sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Es ist wichtig zu wissen, dass Ihr Bewerber dieses konzentrierte Arbeiten beherrscht.
  • Wenn ein Kunde ein Getränk bestellt, das wir nicht vorrätig haben, wie würdest du mit dieser Situation umgehen?
  • Dies wird bei der Arbeit hinter einer Bar vorkommen. Ihr Kandidat sollte über die Fähigkeit zur Problemlösung und Kommunikation verfügen, um dem Gast ein ähnliches Getränk zu empfehlen. Ein Getränk ungefragt zu ersetzen, ist allerdings ein No-Go.
  • Welche Stärken bringst du in diese Stelle als Barkeeper ein?
  • Ein Barkeeper braucht ein gewisses Maß an Selbstvertrauen. Diese Frage gibt ihm die Möglichkeit, dieses Selbstvertrauen zu zeigen und seine Stärken hervorzuheben. Dazu können sowohl Soft Skills als auch Hard Skills gehören!
  • Wie würdest du vorgehen, wenn du bemerkst, dass ein Kollege Bestellungen nicht korrekt vorbereitet?
  • Hier ist Teamarbeit gefragt. Der Kandidat sollte sich wohlfühlen, wenn er seinen Kollegen diskret auf den Fehler hinweist und in der Lage sein, konstruktives Feedback zu geben.
  • Wie gehst du mit einem unhöflichen oder asozialen Gast an der Bar höflich und gelassen um? 
  • Dies ist eine Situation, in der sich alle Barkeeper irgendwann wiederfinden werden. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass sie durch ruhiges und beruhigendes Verhalten die Situation entschärfen und mit den Teammitgliedern kommunizieren können, um dem Gast entweder den Zugang zu alkoholischen Getränken zu verwehren oder ihn zu entfernen, ohne die anderen Gäste zu stören.

Hard Skills

  • Hast du eine professionelle Barkeeper-Ausbildung oder einen Kurs absolviert?
  • Je nach Größe und Umfang Ihres Lokals und seiner Getränkekarte kann eine Cocktailschulung erforderlich sein. Wenn Sie wissen, ob Ihr Kandidat bereits eine solche absolviert hat, können Sie besser einschätzen, wie viel Training er benötigt.
  • Bist du in der Anwendung von Gesundheits- und Sicherheitstechniken im Lebensmittel- und Getränkebereich geschult?
  • Auch hier hängt es vom jeweiligen Betrieb ab, wie notwendig diese Ausbildung ist. Aber es ist auf jeden Fall eine nützliche Fähigkeit!
  • Hast du Erfahrung im Management von Bars? 
  • Anhand der Antwort können Sie entscheiden, ob Ihr Kandidat eine Schulung benötigt, bevor er die Bar oder ein kleines Team leiten kann.
  • Welche Erfahrungen hast du im Umgang mit Registrierkassen und Kartenlesegeräten?
  • So können Sie sich ein Bild davon machen, ob Ihr Bewerber eine Schulung benötigt, bevor er Bargeld- oder Kartenzahlungen abwickeln kann, was wahrscheinlich einen großen Teil der Aufgabe ausmachen wird.
  • Hast du ein Alkohol-Sicherheitstraining absolviert?
  • Da Barkeeper fast immer mit Alkohol arbeiten, ist die Gewissheit, dass sie ihn verantwortungsvoll ausschenken können, für den Ruf und die Existenz Ihres Unternehmens unerlässlich.

Operative / Situative Fragen

  • Beschreibe dein Lieblingsgetränk, und erkläre mir, wie du es zubereiten würdest.
  • Dies ist eine Gelegenheit, das Selbstvertrauen eines Bewerbers zu testen und einen Einblick in den Prozess der Getränkeherstellung zu erhalten. Hier geht es um Selbstvertrauen und Gründlichkeit, sei es bei der Art der verwendeten Gläser oder bei der Art der Spirituosen, die sie verwenden.
  • Wenn du jetzt sofort etwas an unserer Getränkekarte ändern dürftest, was würdest du als erstes aufnehmen oder entfernen?
  • In manchen Bars sind Vorschläge zur Sortimentserweiterung von Barkeeepern ausdrücklich erwünscht. Und auch wenn nicht, Anregungen oder Hinweise von einem kreativen und sachkundigen Barkeeper können nicht schaden.
  • Erkläre mir, wie du bei der Reinigung der Bar vorgehst. Welche Produkte verwendest du und wie stellst du sicher, dass die Hygienevorschriften eingehalten werden?
  • Eine saubere Bar ist ein Muss für Gesundheit und Sicherheit! Ihr Kandidat sollte Engagement für diese Tatsache zeigen und einige Reinigungsschritte nennen können.
  • Wie würdest du vorgehen, wenn ein Kunde einen Cocktail bestellt, von dem du nicht weißt, wie man ihn zubereitet?
  • Kein Barkeeper ist perfekt. In solchen Fällen ist Kommunikationsfähigkeit gefragt. Der Kandidat sollte in der Lage sein, dem Kunden mitzuteilen, dass er sich nicht sicher ist, wie er mit der Bestellung verfahren soll. Im Idealfall kann er einen Kollegen finden, der die Bestellung zubereiten kann. Bonuspunkte gibt es, wenn er aus dieser Erfahrung lernen und sich mit dem Rezept vertraut machen kann!

Jetzt Stellenanzeige schalten

Alle Plattformen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihren Job über JOIN zu bewerben.

Stellenanzeige erstellen

Verwandte Interviewfragen

Bringen Sie Ihren Einstellungsprozess aufs nächste Level!

Eine Stellenanzeige in JOIN erstellen und in 100+ Premium-Jobbörsen, Plattformen und sozialen Netzwerken posten

Example of roles posted to multiple job boards on JOIN

Interviewfragen zu ähnlichen Rollen