Wir stellen ein: Wir wachsen stark und suchen nach neuen Talenten - Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!
  1. Home
  2. Interview questions
  3. Busser

Interview questions

Busser

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Wie begann deine Karriere als Busser?

Was ist deine schönste Erinnerung an deine Tätigkeit im Service?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Kannst du ein Beispiel nennen, bei dem du dich für einen bestimmten Gast oder Kunden besonders ins Zeug gelegt hast?
  • Wenn Sie wissen, dass Ihr Bewerber in der Lage ist, die Bedürfnisse eines Kunden zu verstehen und zu deren Erfüllung eine Extrameile zu gehen, kann dies einen großen Unterschied in der Erfahrung Ihrer Kunden ausmachen. Diese Antwort gibt auch einen Einblick in die Berufserfahrung des Bewerbers.
  • Beschreibe eine Situation, in der du einen besonders streitsüchtigen oder schwierigen Kunden hattest. Wie hast du das bewältigt und bist positiv geblieben?
  • Schwierige Gäste oder Kunden können die Stimmung erheblich beeinträchtigen. Ein Bewerber sollte in der Lage sein, während dieser Erfahrung ruhig, höflich und professionell zu bleiben. Sie erhalten auch einen Eindruck davon, wie ein Bewerber auf solche Situationen reagiert und sie bereinigt.
  • Beschreibe eine Situation, in der du einem Kollegen geholfen hast, seine Arbeit zu erledigen.
  • Da Busser eine und anderes Servicepersonal eine Vielzahl von Aufgaben übernehmen, müssen sie möglicherweise von Zeit zu Zeit bei den Aufgaben ihrer Kollegen mithelfen. Bewerber sollten glaubhaft machen, dass sie gern dazu bereit sind. Mit der Antwort erhalten Sie vielleicht auch einen Eindruck davon, welche Aufgaben der Bewerber besonders gern/gut erledigt.
  • Beschreibe einen Fall, in dem du mit einem Gast zu tun hattest, der besondere Anforderungen hatte oder zusätzliche Hilfe brauchte.
  • Jeder Gast hat andere Bedürfnisse. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass Ihr Kandidat in der Lage ist, mit diesen Anforderungen umzugehen, und dass er bereits Erfahrung damit hat.

Soft Skills

  • Wie würdest du den Kellnern während einer besonders arbeitsreichen Zeit im Restaurant helfen?
  • Bei Kellnern kann es gelegentlich zu einem Rückstau von Gästen kommen, die bedient werden müssen, was sich auf das gesamte Restaurant auswirken kann. Ihr Bewerber sollte hier Initiative und Kommunikationsfähigkeit beweisen und seine Kollegen fragen, wo er helfen kann - etwa beim Servieren der Bestellungen oder ähnlichen Aufgaben.
  • Wenn du bemerkst, dass ein Kollege bei der Bestellung eines Gastes einen Fehler macht, wie würdest du vorgehen?
  • Obwohl die Entgegennahme von Bestellungen nicht die Hauptaufgabe eines Bussers ist, suchen Sie hier einen Kandidaten, der sich wohlfühlt, wenn es darum geht, einzugreifen und die Situation zu bereinigen. Bewerber sollten kommunikativ und professionell genug sein, um ihren Kollegen ruhig und hinter den Kulissen auf den Fehler hinzuweisen, ohne dass das Kundenerlebnis dadurch beeinträchtigt wird.
  • Welche Fähigkeiten machen dich zu einem idealen Busser?
  • Dies ist eine Gelegenheit für Ihren potenziellen Busser, zu glänzen! Hier wird er wahrscheinlich seine Selbstsicherheit und seine Stärken erwähnen. Bei den genannten Fähigkeiten kann es sich um Hard- oder Soft Skills handeln, die Sie ursprünglich nicht in Betracht gezogen hatten, was diese Frage zu einer idealen Frage für ein Busser-Interview macht.
  • Wie gehst du damit um, wenn du eine schlechte Bewertung oder ein schlechtes Feedback von einem Gast erhältst?
  • Hier testen Sie Initiative und vorausschauendes Denken. Ein Busser sollte sich von schlechtem Feedback nicht entmutigen lassen, sondern diese Ansichten berücksichtigen und sie nutzen, um den zukünftigen Service zu verbessern und zu lernen.
  • Was tust du, wenn du es in einer geschäftigen Zeit mit einem schwatzhaften Gast zu tun hast?
  • Geschwätzige Gäste meinen es zwar gut, aber sie können einen ziemlichen Arbeitsrückstand verursachen. Ein guter Busser sollte in der Lage sein, seine Kommunikations- und Menschenkenntnis einzusetzen, um das Gespräch höflich zu beenden und seine Aufgaben fortzusetzen.

Hard Skills

  • Hast du Erfahrung im Servieren oder Kellnern?
  • In manchen Betrieben wird diese Frage nicht entscheidend sein, aber das Wissen, ob ein Bewerber bei Bedarf auch andere Aufgaben übernehmen kann, ist ein Pluspunkt.
  • Hast du in früheren Funktionen bereits Software oder Systeme für die Tischbestuhlung verwendet?
  • Nicht alle Restaurants verwenden diese Systeme, aber wenn Ihr Betrieb sie einsetzt, ist es eine gute Idee, herauszufinden, ob Ihr Bewerber damit Erfahrung hat oder ob er in diesen Prozess eingearbeitet werden muss.
  • In welcher Betriebsgröße hast du bisher gearbeitet?
  • So können Sie sich ein Bild davon machen, inwieweit die Erfahrung eines Bewerbers mit Ihrem aktuellen Betrieb übereinstimmt. Wenn Sie eine große Restaurantkette betreiben, gestaltet sich der Arbeitsalltag ganz anders sein als in einem kleineren Café.
  • Hast du eine Ausbildung oder Zertifizierung im Gastgewerbe/Service absolviert?
  • In den meisten Fällen wird dies nicht notwendig sein. Es ist jedoch gut zu wissen, ob ein Bewerber darüber verfügt - was ihm einen Wettbewerbsvorteil verschaffen könnte.
  • Welche Arbeitszeiten bist du gewohnt, und wie lange dauerte eine typische Schicht in deiner vorherigen Position?
  • Auch hier können Sie sich ein Bild davon machen, wie gut die Erfahrung eines Bewerbers zu Ihrem eigenen Betrieb passt. Sie können sich ein Bild davon machen, ob ein Bewerber über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt, um eine Spätschicht oder eine Frühschicht zu übernehmen.

Operative / Situative Fragen

  • Stelle dir vor, du setzt ein paar Gäste in einer ruhigen Zeit an einen größeren Tisch, und das Restaurant beginnt sich zu füllen. Dann kommt eine größere Gruppe herein, während du nur noch kleine Tische im Angebot hast. Wie würdest du in diesem Fall vorgehen?
  • Fehler bei der Sitzordnung können von Zeit zu Zeit vorkommen. Der Kandidat sollte erwähnen, dass er prüfen wird, ob kleinere Tische kombiniert werden könnten. Wenn nein, sollte er seine Kommunikations- und Sozialkompetenz einsetzen, um das Problem zu lösen, indem er der größeren Gruppe eine voraussichtliche Wartezeit nennt, ihr anbietet, an der Bar zu warten, oder eine ähnliche Lösung anbietet. 
  • Stelle dir vor, du bemerkst eine Meinungsverschiedenheit zwischen deinen Kollegen. Wie würdest du reagieren?
  • Diese Frage testet die Teamfähigkeit des Kandidaten. Der Busser kann die Ursache der Meinungsverschiedenheit ermitteln und entweder sein Wissen einsetzen, um die Situation zu entschärfen, oder einschreiten, um die Kollegen daran zu erinnern, dass das Gasterlebnis oberste Priorität hat.
  • Stelle dir vor, ein Kunde ist mit seinem Essen unzufrieden und bringt dies bei dir zur Sprache. Was wären deine nächsten Schritte?
  • Hier sind Effizienz und Kommunikation der Schlüssel. Die Kommentare sollten so schnell wie möglich an das zuständige Team weitergeleitet werden, damit die Situation schnell bereinigt werden kann. Der Kandidat kann auch anbieten, dem Kunden Getränke oder eine Art Entschädigung zu bringen, während er wartet, wenn er dies zuvor mit dem Restaurantleiter geklärt hat.

Die besten Interviewfragen für Busser

Busser: Fragen fürs Vorstellungsgespräch

Busser sind oft die erste Person, mit der ein Gast oder Kunde in Ihrem Restaurant spricht. Daher werden die ersten Eindrücke weitgehend von diesem Teammitglied abhängen. Das bedeutet, dass Sie eine Person einstellen müssen, die dem Arbeitsethos und der Kultur Ihres Unternehmens entspricht.

Diese Fähigkeiten sollte ein Bewerber für die Stelle als Busser mitbringen:

  • Ein hohes Maß an Erfahrung im Bereich der Kundenbetreuung.
  • Fähigkeit, längere Zeit im Stehen und Laufen zu arbeiten.
  • Ausgezeichnete und sehr höfliche verbale Kommunikationsfähigkeiten.
  • Fähigkeit, Probleme zu lösen und kühlen Kopf zu bewahren.
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Teamarbeit.

Busser interviewen

Da Ihr Busser eine der wichtigsten Kontaktstellen zwischen Ihrem Betrieb und Ihren Kunden sein wird, sind seine kommunikativen und zwischenmenschlichen Fähigkeiten von entscheidender Bedeutung.

Sie müssen sicher sein, dass Sie Ihrem potenziellen Busser zutrauen können, dass er das Erlebnis der Gäste verbessert, Fragen beantwortet und Probleme auf höfliche und freundliche Weise löst. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass diese Fähigkeiten während des Interviewprozesses überprüft werden.

Am besten gelingt dies, wenn Sie die richtigen Fragen stellen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir diese Interviewfragen-Vorlage für ein Vorstellungsgespräch mit Bussern zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, nicht nur die Fähigkeiten eines Bewerbers zu beurteilen, sondern auch seine Persönlichkeit. Dies ist bei einer so menschenorientierten Tätigkeit äußerst wichtig.

Vorstellungsgespräch eröffnen

Da Sie sich einen guten Eindruck von der Persönlichkeit des Bewerbers verschaffen müssen, sollte Ihr potenzieller Busser während des gesamten Interviews entspannt und locker sein. Das bedeutet, dass es vielleicht nicht die beste Idee ist, gleich mit den schwierigen, fachspezifischen Fragen anzufangen.

Stattdessen sollten Sie versuchen, das Gespräch mit ein paar lockeren, positiven Eröffnungsfragen aufzuwärmen. So kommt das Gespräch auf natürliche Weise in Gang und Sie erhalten einen besseren Überblick über die Fähigkeiten und die kulturelle Eignung des Bewerbers.

Stellenanzeigen-Vorlage vorhanden

Zu unserer Stellenanzeigen-Vorlage für Busser

Für das Vorstellungsgespräch

Ein positiver Einstieg

Wie begann deine Karriere als Busser?

Was ist deine schönste Erinnerung an deine Tätigkeit im Service?

Verhaltensbezogene Fragen

  • Kannst du ein Beispiel nennen, bei dem du dich für einen bestimmten Gast oder Kunden besonders ins Zeug gelegt hast?
  • Wenn Sie wissen, dass Ihr Bewerber in der Lage ist, die Bedürfnisse eines Kunden zu verstehen und zu deren Erfüllung eine Extrameile zu gehen, kann dies einen großen Unterschied in der Erfahrung Ihrer Kunden ausmachen. Diese Antwort gibt auch einen Einblick in die Berufserfahrung des Bewerbers.
  • Beschreibe eine Situation, in der du einen besonders streitsüchtigen oder schwierigen Kunden hattest. Wie hast du das bewältigt und bist positiv geblieben?
  • Schwierige Gäste oder Kunden können die Stimmung erheblich beeinträchtigen. Ein Bewerber sollte in der Lage sein, während dieser Erfahrung ruhig, höflich und professionell zu bleiben. Sie erhalten auch einen Eindruck davon, wie ein Bewerber auf solche Situationen reagiert und sie bereinigt.
  • Beschreibe eine Situation, in der du einem Kollegen geholfen hast, seine Arbeit zu erledigen.
  • Da Busser eine und anderes Servicepersonal eine Vielzahl von Aufgaben übernehmen, müssen sie möglicherweise von Zeit zu Zeit bei den Aufgaben ihrer Kollegen mithelfen. Bewerber sollten glaubhaft machen, dass sie gern dazu bereit sind. Mit der Antwort erhalten Sie vielleicht auch einen Eindruck davon, welche Aufgaben der Bewerber besonders gern/gut erledigt.
  • Beschreibe einen Fall, in dem du mit einem Gast zu tun hattest, der besondere Anforderungen hatte oder zusätzliche Hilfe brauchte.
  • Jeder Gast hat andere Bedürfnisse. Es ist sehr wichtig zu wissen, dass Ihr Kandidat in der Lage ist, mit diesen Anforderungen umzugehen, und dass er bereits Erfahrung damit hat.

Soft Skills

  • Wie würdest du den Kellnern während einer besonders arbeitsreichen Zeit im Restaurant helfen?
  • Bei Kellnern kann es gelegentlich zu einem Rückstau von Gästen kommen, die bedient werden müssen, was sich auf das gesamte Restaurant auswirken kann. Ihr Bewerber sollte hier Initiative und Kommunikationsfähigkeit beweisen und seine Kollegen fragen, wo er helfen kann - etwa beim Servieren der Bestellungen oder ähnlichen Aufgaben.
  • Wenn du bemerkst, dass ein Kollege bei der Bestellung eines Gastes einen Fehler macht, wie würdest du vorgehen?
  • Obwohl die Entgegennahme von Bestellungen nicht die Hauptaufgabe eines Bussers ist, suchen Sie hier einen Kandidaten, der sich wohlfühlt, wenn es darum geht, einzugreifen und die Situation zu bereinigen. Bewerber sollten kommunikativ und professionell genug sein, um ihren Kollegen ruhig und hinter den Kulissen auf den Fehler hinzuweisen, ohne dass das Kundenerlebnis dadurch beeinträchtigt wird.
  • Welche Fähigkeiten machen dich zu einem idealen Busser?
  • Dies ist eine Gelegenheit für Ihren potenziellen Busser, zu glänzen! Hier wird er wahrscheinlich seine Selbstsicherheit und seine Stärken erwähnen. Bei den genannten Fähigkeiten kann es sich um Hard- oder Soft Skills handeln, die Sie ursprünglich nicht in Betracht gezogen hatten, was diese Frage zu einer idealen Frage für ein Busser-Interview macht.
  • Wie gehst du damit um, wenn du eine schlechte Bewertung oder ein schlechtes Feedback von einem Gast erhältst?
  • Hier testen Sie Initiative und vorausschauendes Denken. Ein Busser sollte sich von schlechtem Feedback nicht entmutigen lassen, sondern diese Ansichten berücksichtigen und sie nutzen, um den zukünftigen Service zu verbessern und zu lernen.
  • Was tust du, wenn du es in einer geschäftigen Zeit mit einem schwatzhaften Gast zu tun hast?
  • Geschwätzige Gäste meinen es zwar gut, aber sie können einen ziemlichen Arbeitsrückstand verursachen. Ein guter Busser sollte in der Lage sein, seine Kommunikations- und Menschenkenntnis einzusetzen, um das Gespräch höflich zu beenden und seine Aufgaben fortzusetzen.

Hard Skills

  • Hast du Erfahrung im Servieren oder Kellnern?
  • In manchen Betrieben wird diese Frage nicht entscheidend sein, aber das Wissen, ob ein Bewerber bei Bedarf auch andere Aufgaben übernehmen kann, ist ein Pluspunkt.
  • Hast du in früheren Funktionen bereits Software oder Systeme für die Tischbestuhlung verwendet?
  • Nicht alle Restaurants verwenden diese Systeme, aber wenn Ihr Betrieb sie einsetzt, ist es eine gute Idee, herauszufinden, ob Ihr Bewerber damit Erfahrung hat oder ob er in diesen Prozess eingearbeitet werden muss.
  • In welcher Betriebsgröße hast du bisher gearbeitet?
  • So können Sie sich ein Bild davon machen, inwieweit die Erfahrung eines Bewerbers mit Ihrem aktuellen Betrieb übereinstimmt. Wenn Sie eine große Restaurantkette betreiben, gestaltet sich der Arbeitsalltag ganz anders sein als in einem kleineren Café.
  • Hast du eine Ausbildung oder Zertifizierung im Gastgewerbe/Service absolviert?
  • In den meisten Fällen wird dies nicht notwendig sein. Es ist jedoch gut zu wissen, ob ein Bewerber darüber verfügt - was ihm einen Wettbewerbsvorteil verschaffen könnte.
  • Welche Arbeitszeiten bist du gewohnt, und wie lange dauerte eine typische Schicht in deiner vorherigen Position?
  • Auch hier können Sie sich ein Bild davon machen, wie gut die Erfahrung eines Bewerbers zu Ihrem eigenen Betrieb passt. Sie können sich ein Bild davon machen, ob ein Bewerber über die erforderlichen Fähigkeiten verfügt, um eine Spätschicht oder eine Frühschicht zu übernehmen.

Operative / Situative Fragen

  • Stelle dir vor, du setzt ein paar Gäste in einer ruhigen Zeit an einen größeren Tisch, und das Restaurant beginnt sich zu füllen. Dann kommt eine größere Gruppe herein, während du nur noch kleine Tische im Angebot hast. Wie würdest du in diesem Fall vorgehen?
  • Fehler bei der Sitzordnung können von Zeit zu Zeit vorkommen. Der Kandidat sollte erwähnen, dass er prüfen wird, ob kleinere Tische kombiniert werden könnten. Wenn nein, sollte er seine Kommunikations- und Sozialkompetenz einsetzen, um das Problem zu lösen, indem er der größeren Gruppe eine voraussichtliche Wartezeit nennt, ihr anbietet, an der Bar zu warten, oder eine ähnliche Lösung anbietet. 
  • Stelle dir vor, du bemerkst eine Meinungsverschiedenheit zwischen deinen Kollegen. Wie würdest du reagieren?
  • Diese Frage testet die Teamfähigkeit des Kandidaten. Der Busser kann die Ursache der Meinungsverschiedenheit ermitteln und entweder sein Wissen einsetzen, um die Situation zu entschärfen, oder einschreiten, um die Kollegen daran zu erinnern, dass das Gasterlebnis oberste Priorität hat.
  • Stelle dir vor, ein Kunde ist mit seinem Essen unzufrieden und bringt dies bei dir zur Sprache. Was wären deine nächsten Schritte?
  • Hier sind Effizienz und Kommunikation der Schlüssel. Die Kommentare sollten so schnell wie möglich an das zuständige Team weitergeleitet werden, damit die Situation schnell bereinigt werden kann. Der Kandidat kann auch anbieten, dem Kunden Getränke oder eine Art Entschädigung zu bringen, während er wartet, wenn er dies zuvor mit dem Restaurantleiter geklärt hat.

Jetzt Stellenanzeige schalten

Alle Plattformen stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihren Job über JOIN zu bewerben.

Stellenanzeige erstellen

Verwandte Stellenanzeigen

Verwandte Interviewfragen

Bringen Sie Ihren Einstellungsprozess aufs nächste Level!

Eine Stellenanzeige in JOIN erstellen und in 100+ Premium-Jobbörsen, Plattformen und sozialen Netzwerken posten

Example of roles posted to multiple job boards on JOIN

Interviewfragen zu ähnlichen Rollen