HHL Leipzig Graduate School of ManagementHHL Leipzig Graduate School of Management

Projektmitarbeiter/Doktorand (m/w/d) am Lehrstuhl für Accounting and Auditing in Kooperation mit Grant Thornton

Leipzig, Deutschland
Befristet
Wissenschaft / Forschung

Der Lehrstuhl für Accounting and Auditing der HHL gilt als eine der führenden deutschen Institutionen im Bereich der internationalen Rechnungslegung und Finanzkommunikation. Unter der Leitung von Prof. Dr. Henning Zülch bündelt der Lehrstuhl zahlreiche Lehr- und Forschungsaktivitäten. Daneben steht der Lehrstuhl für enge Zusammenarbeit mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Praxis.

Grant Thornton ist eine der international führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. An den Standorten Leipzig und Berlin bietet Grant Thornton die Partizipation in spannenden Projekten an – insbesondere im Bereich der Nachhaltigkeitsberichtsprüfung und -beratung.

Aufgaben

  • Im exzellenten Zusammenspiel zwischen praktischer Tätigkeit und Ihrer eigenen wissenschaftlichen Karriere entwickeln Sie prüfungsrelevante Themen mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit (EU-Taxonomie, Corporate Sustainability Reporting Directive) weiter und leisten damit einen wichtigen Beitrag zu aktuellen wirtschaftlichen Trendthemen.
  • Sie sind an prüfungsnaher Beratung und der Prüfung von Jahresabschlüssen und Nachhaltigkeitsberichten beteiligt.
  • Sie wirken an aktuellen wissenschaftlichen Projekten und bei der Erstellung von praxisorientierten Publikationen für renommierte Fachzeitschriften mit. Darüber hinaus unterstützen Sie in der Lehre.

Qualifikation

  • Sie haben ein wirtschaftlich orientiertes Hochschulstudium mit fachlich einschlägigen Schwerpunkten mit überdurchschnittlichem Ergebnis abgeschlossen.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Anwendung quantitativer Methoden.
  • Sie sind ein kommunikationsstarker und engagierter Teamplayer mit Spaß an konzeptioneller und kreativer Arbeit.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Benefits

  • die ideale Kombination aus Forschung und Praxis zur Entwicklung und Umsetzung
    Ihrer eigenen Ideen
  • eine inspirierende und kreative Arbeitsatmosphäre in engagierten und professionellen Teams
  • ein großes Netzwerk an bekannten nationalen und internationalen Partnern
  • die Unterstützung Ihres Promotionsvorhabens und die Teilnahme am Promotionsprogramm der HHL
  • die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • ein Arbeitsplatz auf einem lebendigen Campus in einer grünen sowie zentrumsnahen Umgebung

Die Stelle ist befristet für 3 Jahre zu besetzen. Beginn am 1. Oktober 2022.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nicht gefunden wonach du suchst?
Aktualisiert: vor 1 Monat
Job ID 6427860
Über HHL Leipzig Graduate School of Management
51-200 Mitarbeitende
Bildungsmanagement
Jahnallee 59, Leipzig, Deutschland
Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Akkreditiert ist die HHL durch AACSB International. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung unternehmerisch denkender, verantwortungsbewusster und leistungsfähiger Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorien-tierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studenten.
Jahnallee 59, Leipzig, Deutschland
Interessiert?
.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt
Du erhältst einen Link zur Verifizierung deiner E-Mail und dein Konto wird erstellt. Du kannst dich auch mit einem festgelegten Passwort bewerben.
Ansprechperson
JK
Jana Kunath
HR Managerin
Gerade keine Zeit? Bewirb dich später!
Wir senden dir per E-Mail einen Link zu diesem Job.
Ansprechperson
Gerade keine Zeit? Bewirb dich später!
Andere offene Stellen
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt.
Es gelten die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
  1. Projektmitarbeiter/Doktorand (m/w/d) am Lehrstuhl für Accounting and Auditing in Kooperation mit Grant Thornton