Wir stellen ein: Wir wachsen stark und suchen nach neuen Talenten - Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte!
  1. Home
  2. Templates
  3. Graphic Designer

Sprache der Stellenanzeige

English

English

Deutsch

Vorlage

Graphic Designer

Kennen Sie den Unterschied

Das Verfassen von Stellenanzeigen ist harte Arbeit - vor allem jetzt, da wir in einer so schnelllebigen und exponentiellen Gesellschaft leben. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Grafikdesigner und einem visuellen Designer? Erledigen Produktdesigner im Wesentlichen die gleichen Aufgaben wie UX-Designer?

Kurz gesagt: Grafikdesigner begeistern die Benutzer, UX-Designer fördern den Verkauf und Produktdesigner steuern das Design-Schiff.

  • Graphic Designer konzentrieren sich auf die Entwicklung digitaler Konzepte, die ein Zielpublikum zu einer bestimmten Handlung anregen sollen. Sie konzentrieren sich in der Regel auf statische Designs und können mit einem breiten Spektrum von Teams und Aufgaben arbeiten. 
  • UX-Designer entwerfen und entwickeln Systeme, die Technik-orientierte interaktive Produkte vorantreiben, und arbeiten an der Verbesserung der Benutzererfahrung, daher der Begriff UX (= User Experience) 
  • Visual Designer spezialisieren sich auf das Aussehen eines Produkts und der Markenidentität.
  • Product Designer konzentrieren sich auf das Produkt selbst und planen ein Design für das gesamte Produkt. 
  • Graphic Designer sind mehr an beweglichen Elementen wie Animationen und interaktiven Seiten interessiert.

Stellenanzeigen-Vorlage

  • Beschreiben Sie die Rolle klar und deutlich. So müssen Sie sich nicht durch zu viele Lebensläufe kämpfen, um Ihren Superstar zu finden.
  • Auch wenn Sie versucht sein mögen, in diesem Abschnitt Aufzählungspunkte zu verwenden: Widerstehen Sie dem Drang! Erzählen Sie eine Geschichte, zeigen Sie all die coolen Themen auf, für die sie zuständig wären, und machen Sie ihnen so richtig Lust auf die Bewerbung.
  • Konzentrieren Sie sich hier mehr auf Ihre Unternehmenskultur und Ihren Leitgedanken als auf die täglichen Aufgaben der Mitarbeiter.

Über die Rolle

Are you passionate about design? Do you believe that bringing a brand to life is an essential aspect of the customer experience? Do you enjoy working across both cross-functional teams and working on different projects such as social media, merchandising, web and flyers? If so, we may have the next adventure for you here at {Company_Name}.

As our Digital Designer you’ll be a core part of our creative team and you’ll help build a beautiful look and feel for our digital communications. You will help develop seamless and strategic brand guidelines that will be used company wide, with a focus on our customer experience. You should be full of creativity with a passion for consistent and cohesive designs.
Du lebst, atmest und isst Design? Du hegst eine Leidenschaft für die Gestaltung eines visuellen Umfelds mit einer Reihe von Designs einschließlich Illustrationen, Logos und Layouts? Du begeisterst dich dafür, die Aufmerksamkeit von Verbrauchern/Kunden zu erregen, um Vertrauen und Verständnis zu schaffen? Wenn ja, dann wartet hier vielleicht dein nächstes berufliches Abenteuer auf dich!

Wir bei {companyName} sind auf der Suche nach einem erstklassigen Graphic Designer mit aktuellem Wissen über Designs, die visuell Bände sprechen. Du solltest über ein großes Maß an künstlerischem Flair verfügen und eine Leidenschaft für die Umsetzung von Anforderungen an Designelemente hegen. Wenn du über hervorragende Kommunikationsfähigkeiten verfügst und gern mit funktionsübergreifenden Teams in einer schnelllebigen und sich ständig verändernden Umgebung zusammenarbeitest, würden wir dich liebend gern kennenlernen.
  • In diesem Abschnitt geht es ausschließlich um die Erfahrungen und Aufgaben des Bewerbers. Sie sollten ganz klar darlegen, was der Bewerber von der Stelle erwarten kann, nicht vom Unternehmen selbst.
  • Verwenden Sie eine Sprache, die den Bewerber direkt anspricht; die Verwendung von „Du“, „wir“ und „unser“ wirkt sich positiv aus.
  • Zu viele Stichpunkte suggerieren extrem umfangreiche Tätigkeitsfelder und können potenzielle Kandidaten schnell zum Abbruch bewegen, da sie sehr erschlagend wirken. Bitte passen Sie die nachfolgende breit gefächerte Liste unbedingt an Ihre Bedürfnisse an, indem Sie nicht benötigte Zuständigkeiten entfernen und ggf. abweichende ergänzen. Nach unserer Erfahrung funktionieren 5–6 Stichpunkte am besten.
  • Die in diesem Abschnitt genannten Hard Skills sind wichtig, aber übersehen Sie nicht die Bedeutung von Soft Skills wie Kommunikation und Teamfähigkeit, die einen großen Unterschied in der Art und Weise ausmachen können, wie Menschen miteinander arbeiten und sich beruflich weiterentwickeln.
  • Lassen Sie, wenn möglich, einfließen, woran Ihr Unternehmen glaubt und was sind seine Leitwerte sind.

Zuständigkeiten

Remember these are example responsibilities for a Graphic Designer's job description, not all of these will be relevant to your specific job ad. Please edit the text to match your company’s needs.

• Be a part of all phases of the design process from strategy, customer experience research, conception & ideation, prototyping, execution and analysis.
• Build an unforgettable brand experience across all digital channels including web, mobile, landing pages, social media platforms and marketing campaigns.
• Have the opportunity to own the creative development process of all digital materials.
• Ensure that our branding is consistent and in line with {Company_Name’s} voice, tone and personality.
• Use your knowledge of typography, colour theory and grid systems.
• Also use your analytical skills to research customer behaviours to improve and create mock-ups for future designs.
• Enjoy the process of setting up wireframes and transforming these designs into intuitive user interfaces.
Denken Sie bitte daran, dass es sich hierbei lediglich um Beispiele für Aufgaben handelt. Nicht alle sind für Ihre spezifische Stellenanzeige relevant. Bitte passen Sie den Text daher an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

• Du hast die Möglichkeit, innerhalb unseres Creative Studio-Teams Einfluss zu nehmen und die Erlebniswelt von {Unternehmen_Name_Mission} aktiv mitzugestalten.
• Du entwirfst neue Designs, die unsere Konsumenten zur Handlung bewegen.
• Du unterstützt die kreativen Leiter bei der Realisierung zahlreicher globaler Designprojekte.
• Du lässt deine solide Erfahrung bei der Designarbeit für Marken- und Marketingabteilungen einfließen.
• Du setzt deine kreativen Ideen an verschiedenen Online- und Büro-Touchpoints ein, darunter Landing Pages, Apps, soziale Medien, unser Blog und sogar einige Werbeartikel.
• Du arbeitest mit den Stakeholdern in unserer Marketingabteilung sowie mit den Senior Art Director/UI Designern und Copywritern zusammen, um gemeinsam Ideen und visuelle Elemente zu entwickeln.
• Du konzipierst und entwickelst markengerechtes Bildmaterial.
• Du hältst dich über die neuesten Designtrends auf dem Laufenden und hast Spaß daran, den Status quo zu hinterfragen.
• Vor allem aber strebst du kreative Spitzenleistungen an und ermutigst die Menschen in deinem Umfeld, das Gleiche zu tun.
  • Dieser Abschnitt ist von zentraler Bedeutung, wenn es darum geht, den Bewerber mit den Fähigkeiten und Qualifikationen zu finden, die ihm bei der Ausübung seiner Tätigkeit helfen werden.
  • Konzentrieren Sie sich unbedingt auf die Schlüsselqualifikationen Ihrer vakanten Position und passen Sie die nachfolgende breit gefächerte Liste an diese an, indem Sie nicht benötigte Anforderungen entfernen und ggf. abweichende Anforderungen ergänzen. Nach unserer Erfahrung funktionieren 5–6 Stichpunkte am besten.
  • Vermeiden Sie allzu ausführliche Formulierungen, denn das würde sowohl Ihre Zeit als auch die des potenziellen Bewerbers verschwenden. Nutzen Sie nur Anforderungen, die ein wesentlicher Bestandteil dieser Aufgabe sind und die der Bewerber braucht, um die Stelle erfolgreich zu auszufüllen.
  • Sofern Quereinsteiger für Sie infrage kommen, vergessen Sie bitte nicht, auch diese ausdrücklich zur Bewerbung zu ermutigen.

Anforderungen

Remember these are example requirements, not all of these will be relevant to your specific job ad. Please edit the text to match your company’s needs.

• 3+ years experience in Digital Design or a similar role.
• An extensive portfolio of tried and tested designs that clearly demonstrates your creative flair and passion for design.
• Outstanding communication skills that allow you to work with cross-functional teams, hold brainstorming sessions, and educate different departments on the impact that Digital Design can bring.
• The ability to accept and contribute to thoughtful critique.
• Experience with video editing software such as Adobe Creative Cloud, InDesign, Dreamweaver, and Photoshop.
• Not only buckets of creativity, but also an analytical mind with great research skills.
Denken Sie bitte daran, dass es sich hierbei um Beispielanforderungen handelt, von denen nicht alle auf Ihre spezifische Stellenanzeige zutreffen werden. Bitte passen Sie den Text an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

• Du verfügst über mehr als 2 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Funktion, entweder inhouse oder in einer Agentur, und kannst ein Portfolio vorweisen.
• Du sprichst fließend Englisch, andere Sprachen sind ein absolutes Plus.
• Du hast ein kreatives und leidenschaftliches Herz und bringst ständig neue Ideen ein.
• Du verstehst es, komplexe Anweisungen in einfache und ansprechende Grafiken zu verpacken.
• Du besitzt fundierte Kenntnisse in Adobe Illustrator, InDesign, Photoshop, Sketch und Figma. Kenntnisse in den Bereichen Motion Graphic Design, Fotografie, Typografie oder Web-Layout sind von Vorteil.
• Du siehst mit den Augen unserer Zielgruppe und überzeugst mit kreativen und innovativen Designs.
• Deine Kommunikationsfähigkeiten sind hervorragend, nicht nur in Bezug auf die Entwicklung von Lösungen, sondern auch in Bezug auf den Aufbau von Beziehungen zu allen, mit denen du zusammenarbeitest, die Förderung des Vertrauens in den Prozess und die Sicherstellung, dass jeder ein klares Verständnis für die anstehende Aufgabe besitzt.
• Du beherrschst ein hervorragendes Zeitmanagement und hast keine Probleme mit der gleichzeitigen Bearbeitung mehrerer dynamischer Projekte mit verschiedenen Interessengruppen.

Sie brauchen Inspiration?

Schlusswort & Hinweise zum Bewerbungsprozess

Verfassen Sie ein kurzes Schlusswort, das Kandidaten verrät, welche Angaben (frühestes Einstiegsdatum, evtl. Gehaltsvorstellungen) und Unterlagen (CV, Zeugnisse, Anschreiben, Portfolio, …) benötigt werden und wie sie sich bei Ihnen bewerben können. Geben Sie potenziellen Kandidaten mithilfe eines Call-to-Action noch einen letzten, packenden Anreiz mit, um sie zur Bewerbung zu ermutigen.

Was Sie für Ihre Stellenanzeige außerdem beachten sollten

Um Talente anzuziehen, genügt es nicht, nur die Stelle attraktiv zu beschreiben. Auch das Arbeitsumfeld und die Arbeitsbedingungen spielen eine große Rolle und sollten daher nicht nur textlich, sondern idealerweise auch visuell vorgestellt werden.

Die Entscheidung, sich bei einem Unternehmen zu bewerben, ist für viele Menschen eine vorwiegend emotionale Entscheidung. Der Eindruck, den sie von der Kultur Ihres Unternehmens gewinnen, ist ausschlaggebend für ihre Entscheidung. Seien Sie also kreativ und fügen Sie Ihrer Stellenanzeige einige visuelle Elemente hinzu:

  • Fotos vom Team, gern auch lustigere Fotos von Teamevents etc.
  • Bilder des Büros und/oder Arbeitsplatzes, damit die Bewerber sehen können, wo sie arbeiten werden
  • Videos über Ihr Unternehmen

Je besser potenzielle Kandidaten sich in die Arbeit innerhalb Ihres Unternehmens hineinversetzen und -fühlen können, desto positiver wirkt sich dies auf Ihr Employer Branding aus.

Denken Sie außerdem daran, die Qualitäten Ihres Unternehmens auch durch geeignete Benefits (flexible Arbeitszeiten, Remote Work, etc.) und Weiterentwicklungsmöglichkeiten hervorzuheben. In unserem Job Editor finden Sie hierfür bereits einen vorgesehenen optionalen Abschnitt.

Bringen Sie Ihren Einstellungsprozess aufs nächste Level!

Eine Stellenanzeige in JOIN erstellen und in 100+ Premium-Jobbörsen, Plattformen und sozialen Netzwerken posten