unilegion GmbH
unilegion GmbH

Operational Process Manager/in (m/w/d)

Remote
Angestellte/r
Management, Teamleitung

Wir sind eines der innovativsten Legal-Tech Unternehmen in Europa und suchen Unterstützung in der Prozessoptimierung und dem Management operativer Prozesse. Wir bieten kleinen und mittleren Unternehmen in Europa an, an unseren großen Sammelklagen teilzunehmen, um die bestmögliche rechtliche Vertretung zu bekommen, die sie allein nicht hätten erreichen können. Unser Motto ist “gemeinsam stark, gemeinsam mehr erreichen”.

unilegion steht für “United Legal Action”. Wir bieten vorfinanzierte Sammelklagen für Unternehmen, die durch große Kartelle oder andere rechtswidrige Verhaltensweisen geschädigt wurden. Das Besondere: Teilnehmer an unseren Sammelklagen haben kein finanzielles Risiko und bekommen gleichzeitig Zugang zu den besten Anwaltskanzleien Europas, um ihr Recht durchzusetzen.

In Deiner Tätigkeit arbeitest Du vor allem mit unserem Gründerteam, den Kundenberaterinnen und -beratern in mehreren europäischen Ländern und unserem Back Office Team zusammen. Deine Arbeit hat direkte Auswirkung auf den Gesamterfolg unserer Projekte. Mit Deinen Erfahrungen im Bereich Prozessmanagement und -optimierung, Deiner Persönlichkeit und Deiner Art zu arbeiten bist Du genau die Ergänzung zu unserem Team, die wir suchen.

Aufgaben

  • Du bist zuständig für die kontinuierliche Optimierung unserer Prozesse in den Bereichen Kundenansprache/Sales, Service und Backoffice; dabei hast Du die Unternehmensziele und Interessen unserer Kundinnen und Kunden stets im Blick
  • In Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Sales, Service und Backoffice sowie dem Gründerteam entwirfst und testest Du neue Prozesse; bei umfangreichen Prozessen bildest Du ein Projektteam und leitest dieses an.
  • Du dokumentierst neue und bestehende Prozesse sowie interne FAQ; Du bist Ansprechpartner/in bei Fragen von Kolleginnen und Kollegen zu unseren Abläufen und nutzt die Fragen zur weiteren Prozessoptimierung
  • Daten aus unseren bestehenden Geschäftsprozessen analysierst Du und erstellst Reportings, die die verschiedenen Teams bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützen; außerdem definierst Du Anforderungen an bestehende und zukünftige Datenbanken
  • Du arbeitest mit externen Partnern zusammen, um Abläufe in unseren bestehenden Systemen zu optimieren oder neu einzuführen
  • Du definierst Anforderungen an neue Softwarelösungen und Technologien aus Nutzersicht, recherchierst verfügbare Angebote und testest neue Anwendungen; mit Deinen Handlungsempfehlungen berätst Du das Management Team
  • Wenn Du Führungserfahrung und Lust auf Teamführung hast, ist nach der Einarbeitung die dauerhafte Übernahme eines Teams möglich.

Qualifikation

  • Interesse an und Neigung zu Innovation – den Status Quo empfindest Du als Herausforderung
  • Du verfügst über mehrjährige Berufserfahrung in dem Bereich Prozessmanagement/Prozessoptimierung oder auf einem vergleichbaren Gebiet; idealerweise im Zusammenhang mit Sales, der Kundenbetreuung oder Rechtsdienstleistungen inkl. Legal Tech
  • Du hast z.B. einen Bachelor in Wirtschaftsingenieurwesen, in technischer BWL oder einem verwandten Fach; alternativ passende mehrjährige Berufserfahrung in einem technologienahen Umfeld – Quereinsteiger*innen sind bei uns willkommen!
  • Deine analytischen Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, komplexe Prozesse zu verstehen und zu optimieren, sind sehr ausgeprägt
  • Nach innen und außen bist Du kommunikationsstark; insbesondere kannst Du Deine Kommunikation gut an den Wissensstand Deines Gegenübers anpassen
  • Du kannst Dich sehr gut selbst organisieren und Aufgaben entlang übergeordneter Ziele priorisieren
  • Du bist hands-on und Dir nicht zu schade, vorübergehend auch außerhalb Deines Aufgabenbereichs im Team mit anzupacken, wenn dies unsere großen Fälle nach vorn bringt
  • Deutsch sprichst Du verhandlungssicher und Englisch so, das es für eine reibungslose Kommunikation in- und extern ausreicht; eine weitere europäische Sprache ist ein Plus
  • Du hast eine einsatzbereite Home Office- bzw. Remote Working-Infrastruktur und eine stabile und sichere Internetverbindung

Benefits

  • Mitwirkung an Europas größten Sammelklagen in einem sehr innovativen Unternehmen
  • Direkte Zusammenarbeit mit einem starken Gründer-Team (C-Level)
  • Gestaltungsfreiheit – bei uns darfst Du Ideen und Prozesse entwickeln und testen, über Teamgrenzen hinweg an Innovation arbeiten und neu denken
  • ein tolles, motiviertes, internationales Team, das das kollegiale Miteinander und viel Austausch sehr schätzt und trotz Remote Working ein starkes Wir-Gefühl entwickelt hat
  • Purpose – wir setzen uns ein für Geschädigte in ganz Europa
  • Home Office/Remote Working: Solange Du eine stabile Internetverbindung und eine Arbeitsumgebung hast, die Vertraulichkeit gewährleistet, kannst Du aus jedem europäischen Land für uns arbeiten
  • Teilzeit und individuelle Verteilung von Arbeitszeit sind bei uns voll akzeptiert: Wenn Du lieber Teilzeit arbeiten oder einen Teil Deiner Arbeit außerhalb klassischer Bürozeiten erledigen möchtest, ist dies für uns kein Hinderungsgrund. Wenn jemand zu uns und unserer offenen Stelle passt, machen wir viel möglich.

Wenn Du Interesse an der Rolle hast und glaubst, dass Du uns gut ergänzen könntest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung mit deiner Gehaltsvorstellung.

Aktualisiert: vor 7 Stunden
Job ID 11778560
Problem melden

unilegion GmbH

11-50 Mitarbeitende
Rechtswesen

We offer SME businesses opportunities to participate in our large class action lawsuits in order to get the best possible legal representation.

  1. Operational Process Manager/in (m/w/d)