Tangany GmbHTangany GmbH

Incident Manager (m/w/d) [DE]

München, Deutschland
Angestellter
IT Administration

Tangany mit Sitz in München ist ein hochinnovatives Technologieunternehmen mit einer marktführenden B2B-Lösung für die Verwahrung digitaler Assets auf der Blockchain (z.B. Kryptowährungen, tokenisierte Vermögenswerte, NFTs). Unsere Lösung wird bereits von mehr als 40 institutionellen Kunden eingesetzt. Als lizensiertes Finanzinstitut wird die Tangany GmbH von der BaFin reguliert.

Unsere Kunden integrieren Blockchain einfach und sicher mittels unserer modernen Blockchain-API in ihre Systeme. Diese White-Label-Lösung erspart hohe Entwicklungskosten und -zeit und ermöglicht damit einen schnellen Marktzugang und einfache Nutzbarkeit für die Endanwender. Die regulatorischen Anforderungen können bei Bedarf für entsprechende Assets über Tanganys Kryptoverwahrlizenz abgedeckt werden.

Für unser anhaltend starkes Wachstum suchen wir Unterstützung in vielen Funktionen. Bewirb Dich jetzt, um in unserem partnerschaftlichen Tangany-Team zum Experten in einer der spannendsten Zukunftstechnologien zu werden.

Aufgaben

  • End-to-End Management, Reporting und Monitoring von Sicherheitsvorfällen an unserem Blockchain-SaaS-Produkt unter Einhaltung von SLAs und KPIs
  • Internes Eskalationsmanagement für alle Sicherheitsvorfälle
  • Prozessoptimierung und Erstellung von Handlungsempfehlungen zur Vermeidung künftiger Incidents
  • Initiierung eines Page Duty-Prozesses nach Schichtplan mit den Tech- und Infrastrukturteams
  • Verantwortung über die Einrichtung von Runbooks für bekannte Incidentarten
  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams (Tech- und Salesteam etc.)
  • Berichterstattung an verschiedene Stakeholder
  • Qualitätskontrolle der Sicherheitsstandards

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium, Ausbildung und/oder einschlägige Praxiserfahrung im Bereich Informatik, IT-Administration o.Ä.
  • Kenntnisse der relevanten Standards und Frameworks der Informationssicherheit (ISO 27001, CIS, GDPR, ITIL, NIST, SANS)
  • Vorhandene mehrjährige Erfahrung als Verantwortlicher im Incident Management oder vergleichbare Verantwortung im Bereich Software as a Service
  • Mehrjährige Erfahrung im IT-Support/Service Management wünschenswert
  • Strukturierte und detailorientierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Starkes Kommunikationstalent mit einer selbstständigen und lösungsorientierten Hands-on-Mentalität
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und/oder Englisch

Benefits

  • Ein attraktives, marktgerechtes Gehalt
  • 30 Urlaubstage sowie je ein zusätzlicher halber Tag zu Weihnachten und Silvester
  • Ein Büro mit perfekter ÖPNV-Anbindung und Dachterasse im Herzen von München
  • Die Möglichkeit, zum Blockchain-Experten zu werden
  • Ein hochmotiviertes, eingespieltes Team mit vielfältigen Fähigkeiten
  • Eine garantiert schnelle Lernkurve und hohe Freiheitsgrade
  • Möglichkeit zur Remote-Arbeit (Homeoffice) sowie Gleitzeit-Flexibilität
  • Kostenlose Getränke (Wasser, Tee, Kaffee, Bier) und Obst
Aktualisiert: vor 1 Tag
Job ID 5960544
Über Tangany GmbH
11-50 Mitarbeitende
IT und Services
Brienner Str. 53, München, Deutschland
Tangany is a highly innovative fintech company that offers a market-leading b2b solution for the custody of digital assets on the blockchain.
+

2 weitere

Brienner Str. 53, München, Deutschland
Interessiert?
.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt
Du erhältst einen Link zur Verifizierung deiner E-Mail und dein Konto wird erstellt. Du kannst dich auch mit einem festgelegten Passwort bewerben.
Ansprechperson
TG
Recruiting Team
Gerade keine Zeit? Bewirb dich später!
Wir senden dir per E-Mail einen Link zu diesem Job.
Diese Seite ist durch reCAPTCHA geschützt.
Es gelten die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
  1. Incident Manager (m/w/d) [DE]