MSL Rare Disease Pädiatrie (m/w/d) – JO284-03

Remote
Angestellter
Gesundheitswesen

Unser Auftraggeber ist ein weltweit tätiges forschendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Lizenzierung von Arzneimitteln für Kinder spezialisiert hat. Er ist ein Pionier auf dem Gebiet der Kindermedizin mit dem Ziel, das erste globale
Spezialunternehmen für die Pädiatrie aufzubauen. Sein Team setzt sich leidenschaftlich dafür ein, mit innovativen, bedarfsgerechten Arzneimitteln die Lebensqualität von schwer erkrankten Kindern zu verbessern. Für die Niederlassung in Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

**MSL Rare Disease Pädiatrie (m/w/d) – JO284-03

Aufgaben

  • Identifikation, Kooperation und Austausch mit aktuellen und zukünftigen Meinungsbildnern der Pädiatrie 
  • Vorstellung des Unternehmens und der Studien, Bereitstellung klinischer Informationen und Präsentationen 
  • Vorbereitung der Neueinführung eines Präparates zur Behandlung der Herzinsuffizienz bei Kindern 
  • Mitwirkung bei der Entwicklung der Medizinischen Strategie 
  • Selektion und Betreuung von Prüfzentren 
  • Gewinnung von Patienten für Nicht-Interventionelle Studien (NIS) 
  • Organisation und Durchführung von Advisory Boards 
  • Beantwortung wissenschaftlicher Fragestellungen von Ärzten und Health Care Professionals 
  • Funktion als Ansprechpartner für den Vertrieb bei medizinischen Fragestellungen 
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Marketing-Unterlagen sowie anschließende Freigabe 
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen und Symposien 
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Headquarter in England

Qualifikation

  • Abgeschlossenes medizinisches, pharmazeutisches oder
    naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im wissenschaftlichen Pharma-Außendienst einer Spezialindikation / im Bereich Rare Disease oder als Medical Science Liaison Manager 
  • Erfahrung in der Identifikation und im Aufbau neuer Netzwerke  
  • Erfahrung in der Organisation von Advisory Boards 
  • Idealerweise Fachkenntnisse im Bereich der Pädiatrie, Neurologie und / oder Kardiologie 
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Bereitschaft zu Reisen mit Übernachtungen

Benefits

  • Eine unbefristete Festanstellung in einem innovativen Unternehmen mit Start-Up-Charakter 
  • Ein attraktives Grundgehalt zzgl. leistungsgerechter Quartalsprämien  
  • Ein Firmenwagen der Mittelklasse (Referenzfahrzeug Mercedes-C-Klasse Kombi) zur freien privaten Nutzung 
  • Interessante Sozialleistungen, insbesondere im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge 
  • Eine vielversprechende Produktpipeline mit geplanten Neueinführungen in 2022 und 2023/24
Nicht gefunden wonach du suchst?
Aktualisiert: vor 1 Monat
Job ID 3390337
Über Projekt-Team Personalberatung
Ihrer Personalberatung für die Automotive-, Pharma- und Medizintechnikbranche.
2-10 Mitarbeiter
Management-Beratung
Oldenburg(Oldenburg), Oldenburg, Deutschland
 
Oldenburg(Oldenburg), Oldenburg, Deutschland
Karte anzeigen
Interessiert?
Dokumente:
.doc, .docx, .pdf, .rtf, .txt
Ansprechperson
SD
Sonja Degen
Assistentin Pharma / Medizintechnik
Gerade keine Zeit? Bewirb dich später!
We’ll send a link to this job to your email.
Powered by
JOIN