LAUTER Personalexperten GmbH
LAUTER Personalexperten GmbH

Sozialpädagogin in Voll- oder Teilzeit (mindestens 75%)

Angestellte/r
Pflege, Therapie und Assistenz

JELLA ist eine stationäre Einrichtung der Hilfen zur Erziehung des Baden-Württembergischen Landesverbands für Prävention und Rehabilitation gGmbH. Sie bietet 14 bis 21-jährigen Mädchen und jungen Frauen mit einer Suchtthematik und Traumafolgestörungen differenzierte, abgestufte und konzeptionell aufeinander abgestimmte Hilfen in einem suchtmittel- und gewaltfreien Rahmen. Ziel unserer drei Angebote mit insgesamt 16 Plätzen sind psychosoziale Stabilisierung und Befähigung zu einer selbstbestimmten, cleanen Lebensführung. Unsere Ausrichtung und Arbeitsweise sind bundesweit einzigartig und orientieren sich an feministischen Prinzipien. Seit über 20Jahren orientieren wir uns am fachlich-wissenschaftlichem Diskurs und prägen diesen mit. Für unsere Traumapädagogische Mädchenwohngruppe JELLA II brauchen wir dringend Verstärkung und sucht eine Sozialpädagogin.

Aufgaben

In dieser Position

Begleiten und unterstützen Sie gemeinsam mit einem kompetenten und erfahrenen Fachfrauenteam sechs Mädchen und junge Frauen ganzheitlich und sozialtherapeutisch

  • auf ihrem Weg der Veränderung und bei der Erreichung ihrer Ziele analog der Hilfe- und Therapieplanungen.
  • durch Gestaltung eines sicheren, geschützten und wertschätzenden Ortes.
  • bei der Bewältigung psychischer Belastungen wie Ängsten, Selbstverletzungen, Depressionen und traumatischen Erlebnissen.
  • mit einer klaren Tagesstrukturierung und aktiven Gestaltung eines gemeinsamen Gruppenalltags.
  • durch Planung und Durchführung von vielfältigen Angeboten: Gruppen, Trainings, Erlebnis- und Sportpädagogik, Kreativität, Ausflüge und Ferienfreizeiten – das Einbringen persönlicher Fähigkeiten und Interessen ist erwünscht.

Als Bezugsbetreuerin

  • fördern Sie ein bis zwei Klientinnen individuell, ressourcen- und lösungsorientiert.
  • gestalten Sie die gemeinsame Hilfeplanung mit und setzen diese um.
  • arbeiten Sie zuverlässig und kompetent mit Eltern, Jugendamt, Schulen und anderen Einrichtungen zusammen.

Qualifikation

Für diese interessante und anspruchsvolle Position bringen Sie beste Voraussetzungen mit, wenn Sie

  • Sozialpädagogin, Sozialarbeiterin oder Erziehungswissenschaftlerin mit staatlicher Anerkennung sind oder über eine vergleichbare pädagogische Qualifikation verfügen.
  • wünschenswerterweise Praxiserfahrung im Arbeitsfeld der Erziehungshilfen, der Suchthilfe oder der Kinder- und Jugendpsychiatrie mitbringen.
  • idealerweise Fachkenntnisse in der Arbeit mit traumatisierten und/oder suchtgefährdeten/-abhängigen Mädchen und Frauen haben.
  • Freude an der Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen in schwierigen Lebenssituationen haben.
  • partizipativ und klientinnenorientiert arbeiten und intensive, zuverlässige pädagogische Beziehungen mit der notwendigen professionellen Distanz gestalten.
  • interessiert sind an konzeptioneller Weiterentwicklung und Reflexion.
  • bereit sind zur Übernahme von Nachtbereitschafts- und Wochenenddiensten.

Benefits

Wir bieten Ihnen

  • ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in einem sozialtherapeutisch ausgerichteten Arbeitsfeld und der Möglichkeit, sich perspektivisch im therapeutischen Bereich weiterzubilden.
  • eine kooperative und wertschätzende Teamkultur in einem interdisziplinären Fachfrauenteam mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
  • ein individuelles Mentoring und eine strukturierte, umfangreiche fachliche Einarbeitung, regelmäßige Fallbesprechungen, Supervision und Intervision, Teilnahme an Fachtagungen und Gremien.
  • ein betriebliches Fort- und Weiterbildungskonzept und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung.
  • Mitgestaltung bei der Dienstplanung, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • eine attraktive Vergütung nach TV-L mit Zuschlägen und zusätzlicher arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge (ZVK).
  • Firmenfitness und eine zentrale ÖPNV-Anbindung.

Aus konzeptionellen Gründen können wir nur Bewerberinnen berücksichtigen.

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Dorothee Schmalbach informiert Sie sehr gerne telefonisch vorab unter +49 7121-15936-41.

Aktualisiert: vor 1 Woche
Job ID 11848258
Problem melden

LAUTER Personalexperten GmbH

1-10 Mitarbeitende
Personalberatung und -vermittlung

Personal- und Organisationsthemen – Personalsuche, Organisations- und Führungskräfteentwicklung, Coaching & Konfliktlösung, Mitarbeiterbindung und Outplacement.

  1. Sozialpädagogin in Voll- oder Teilzeit (mindestens 75%)