Jugendwohnen im Kiez
Jugendwohnen im Kiez

Erzieher:in / sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) Kita

Angestellte/r
Erzieher

Berlin – Spandau, Friedrichshain, Kreuzberg und Neukölln | in Teilzeit oder Vollzeit

Wir sind die Juwo – Kita gGmbH aus Berlin, eine Tochterfirma des freien Kinder- und Jugendhilfeträgers Jugendwohnen im Kiez. Unsere sechs Kitas sind genau in den Kiezen zu finden, in denen unser Engagement am dringendsten gebraucht wird.

Ab sofort bzw. nach Absprache suchen wir je eine:n Erzieher:in / sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Teilzeit oder Vollzeit in unseren sechs Berliner Kitas. Diese befinden sich in Spandau, Friedrichshain, Kreuzberg und Neukölln. Einsätze sind sowohl im Nest (U3) sowie im Elementarbereich (Ü3) möglich.

Unsere Haltung und Arbeitsweise sind geprägt von der Offenen Arbeit, dem Early Excellence-Ansatz, dem Berliner Bildungsprogramm, einer inklusiven Perspektive, sprachlicher und ganzheitlicher Bildung sowie demokratischer Partizipation.

Unsere Kindertagesstätten sind Bildungseinrichtungen, die im Sozialraum verwurzelt sind und die die gesamte Familie einbeziehen. In sieben Kitas betreuen wir bis zu 585 Kinder. Unsere Aufgabe ist es, den Kindern und Familien Bildungs- und Lebenschancen in der Zukunft zu eröffnen. Bildung sehen wir dabei als Selbstbildung, Lernen als ganzheitliches Lernen.

Aufgaben

  • als Erzieher:in / sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) gestalten Sie den Tagesablauf gemeinsam mit dem Team
  • Sie führen die Ideen der Kinder gemeinsam weiter, lassen z.B. aus einer Schubkarre einen Liegestuhl entstehen oder aus einer Kiste einen Kaninchenstall
  • Sie geben den Kindern Raum zum Ausprobieren: Eine Suppe von einem flachen Teller essen? Dafür schaffen Sie die Möglichkeiten!
  • Sie fördern sie in allen Bildungsbereichen sowie in ihrer körperlichen Entwicklung
  • gleichzeitig begegnen Sie den Kindern auf Augenhöhe
  • mit Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern u.a. arbeiten Sie wertschätzend zusammen

Qualifikation

  • eine staatliche Anerkennung als Erzieher:in (w/m/d) oder ein vergleichbarer Abschluss als sozialpädagogische Fachkraft (wie z.B. Kindheitspädagogik, Erziehungswissenschaft, Soziale Arbeit) ist Voraussetzung, ebenso deutsche Sprachkenntnisse auf dem Niveau C1
  • Sie haben Erfahrung mit Offener Arbeit oder interessieren sich für das Konzept
  • Sie haben Lust sich weiterzubilden oder verfügen sogar schon über Zusatzqualifikationen, wie z.B. als Facherzieher:in für Integration, Sprachförderung, Natur- oder tiergestützte Pädagogik
  • das Thema Nachhaltigkeit liegt Ihnen am Herzen
  • Sie sind respektvoll, offen und wertschätzend
  • Sie verstehen verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft
  • Sie bringen Ihre persönlichen Fähigkeiten in die Arbeit ein, gern z.B. auch Ihre Hobbys

Benefits

  • Vergütung: Ihr mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehalt beträgt bei einer 39 Std./Woche zwischen 3046,66 € und 4152,78 € brutto/Monat und wird jährlich erhöht, angelehnt an die tariflichen Steigerungen im Land Berlin. Bis zum 31.12.2024 erhalten Sie zusätzlich eine Inflationsausgleichsprämie von 207 € netto/Monat. Zusatzqualifikationen (wie z. B. FK Integration) werden mit weiteren 170 € brutto/Monat vergütet
  • Jobticket: wir bezuschussen Ihr Deutschland-Ticket Job oder Ihr VBB Firmenticket
  • Sicherheit: Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag und werden Teil eines großen Trägerverbunds, der eine feste Größe in der Trägerlandschaft ist und über 40 Jahre pädagogische Erfahrungen hat
  • Urlaub: Sie bekommen 30 Tage Urlaub und zusätzlich den 24.+31.12. als freie Tage dazu.
  • Vier-Tage-Woche: bei einer Teilzeitbeschäftigung ermöglichen wir Ihnen, die Arbeitszeit auf vier Tage/Woche aufzuteilen
  • Kollegiale Aktivitäten: Teamtage, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur
  • Gesundheit & Sport: wir bezuschussen u.a. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Entwicklung: interne und externe Weiterbildungen werden bei uns gefördert
  • Wertschätzung: Mitarbeiter:innen heben laut einer Umfrage insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail unter dem Stichwort „Erzieher:in Kita“ bis zum 28.07.2024 an bewerbung(at)jugendwohnen-berlin.de

Neben einem Lebenslauf, Zeugnissen und Nachweisen ist uns Ihr Motivationsschreiben besonders wichtig! Erzählen Sie uns, wer Sie sind und was Sie antreibt. Wir wollen Sie wirklich kennenlernen!

Wir stehen für Offenheit, Toleranz und Vielfalt. Deshalb freuen wir uns über Bewerber*innen jeder Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung sowie jeden Geschlechts, Alters, mit oder ohne Behinderung, die diese Haltung teilen.

Ihre Ansprechpartnerinnen bei inhaltlichen Rückfragen: Heike Salbach, Tel. 030 61628131 und Annett Globig, Tel. 030 61628132

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.jugendwohnen-berlin.de/kindertagesstaetten/

Unsere Datenschutzerklärung zu Ihrer Bewerbung finden Sie hier:

https://www.jugendwohnen-berlin.de/datenschutz/

Aktualisiert: vor 3 Tagen
Job ID 11837775
Problem melden

Jugendwohnen im Kiez

201-500 Mitarbeitende
Soziale Dienstleistungen

Wir sind Jugendwohnen im Kiez, kurz „Juwo“, ein anerkannter freier Trägerverbund aus Berlin mit über 8o pädagogischen Projekten und Einsatzbereichen.

  1. Erzieher:in / sozialpädagogische Fachkraft (w/m/d) Kita