Help Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Help Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

Fachliches Projektmanagement & Koordination Ukraine (w/m/d)

Bonn, Deutschland (hybrid)
Angestellte/r
Weitere Berufe

Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. ist eine gemeinnützige, unabhängige Organisation, die anlässlich des Krieges in Afghanistan 1981 gegründet wurde und mittlerweile weltweit tätig ist. Help sorgt mit einem jährlichen Projektvolumen von über 35 Mio. Euro für schnelle Hilfe bei Katastrophen und nachhaltigen Wiederaufbau für und mit Menschen in Not, vor allem in Afrika, Asien und Europa.

Als weltweit operierende Organisation in der Humanitären Hilfe erhält Help durch Mittelzuwendungen nationaler und internationaler Geber hohe Anerkennung und ist den nationalen wie internationalen Standards der Humanitären Hilfe sowie der transparenten Mittelverwendung und Wirkungskontrolle verpflichtet.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung für das

Fachliche Projektmanagement & Koordination Ukraine (w/m/d)

  • Stellenumfang: Vollzeit mit 39 Std./Woche
  • Einsatzort: Bonn
  • Vertragsdauer: Zunächst befristet für zwei Jahre mit Aussicht auf Entfristung

Aufgaben

DIE AUFGABENBEREICHE:

  • Du bist verantwortlich für die fachliche Umsetzung und Dokumentation der Projekte in der Ukraine und arbeitest im täglichen Austausch mit den Kolleg:innen in Bonn und den Büros vor Ort;
  • Die Informationen und Impulsen Deiner Kolleg:innen aus den Büros vor Ort übersetzt Du in überzeugenden Projekt-/Programmkonzepten und -anträge mit dem Ziel, die lokale und regionale Teilhabe der Menschen zu fördern;
  • Help – Hilfe zur Selbsthilfe e. V. ist eine lernende Organisation: In der täglichen Arbeit erkennst du Möglichkeiten zur Verbesserung der internen Standards und Prozesse von Help und bringst passende Vorschläge ein;
  • Das Monitoring der Projekte und Programme ist Dir wichtig und Du verfolgst die Wirkungen und Fortschritte in der Implementierung;
  • Du hast die Projektfinanzen im Blick, insbesondere bei einer Änderung der Projektaktivitäten;
  • Unsere Erfolge und die Arbeit der Kolleg:innen vor Ort kannst Du überzeugend an unsere Geldgeber kommunizieren und die Wirkung unserer Arbeit darstellen;
  • Reisen in die Ukraine und der persönliche Austausch mit den Kolleg:innen vor Ort.

Qualifikation

ÜBERZEUGE UNS DURCH:

  • Ein abgeschlossenes Studium in einem für die Arbeit relevanten Studiengang wie beispielsweise Wirtschaft, Politik, Soziologie oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Humanitäre Hilfe / Entwicklungszusammenarbeit;
  • Erfahrung in der Entwicklung, Planung und Durchführung von Projekten. Uns ist wichtig, dass Du textsicher im Verfassen von Projektanträgen und Berichten bist und das große Ganze im Blick behältst;
  • Deine theoretischen Kenntnisse der (inter)nationaler Standards und Prinzipien unseres Arbeitsbereiches kannst Du in die tägliche Projektarbeit übersetzen;
  • Kommunikationsstärke: Die Projektsprache bei Help – Hilfe zur Selbsthilfe e. V. ist Englisch. Daher benötigst Du sehr gute (C1) Kenntnisse in dieser Sprache. Wenn Du zusätzlich Ukrainisch sprichst, ist das von Vorteil;
  • Strukturiertes und sorgfältiges Arbeiten: Humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit ist nie langweilig und immer wirksam, kann aber auch stressig und langatmig sein und die Priorisierung von Arbeitsabläufen erleichtert Dir den Alltag.

Benefits

WIR BIETEN:

Gehalt und Finanzen

  • Eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung; angelehnt an TVÖD 11, abhängig von der Qualifikation und der relevanten Erfahrung;
  • Einen jährlichen Bonus;
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge nach zwei Jahren Betriebszugehörigkeit;
  • Dienstlaptop und zusätzliche Ausstattung zum mobilen Arbeiten;
  • Ein bezuschusstes Deutschlandticket (Jobticket).

Arbeitszeit und Urlaub

  • 30 Tage Urlaub zur freien Verfügung, zusätzlich 3,5 Betriebsferien (Heiligabend, Silvester und Karneval);
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten, um dienstliche Erfordernisse und persönliche Interessen gut in Einklang zu bringen;
  • Die Möglichkeit für eine Workation von bis zu 4 Wochen pro Jahr in den Ländern der EU.

Wirkung

  • Eine anspruchsvolle und sinnstiftende Tätigkeit mit Verantwortung und Freiraum für eigene fachliche Schwerpunkte;
  • Ein internationales Arbeitsumfeld, das durch großes Engagement und hohen Teamgeist geprägt ist;
  • Flache Hierarchien und ein respektvolles Miteinander im gesamten Team;
  • Die Einarbeitung begleiten wir durch ein passgenaues Mentoringprogramm.

Schicke Deine Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Berufsqualifikation/Zeugnisse in einem Dateianhang und max. 5 MB Datenvolumen!) bis zum 23.02.2024 per E-Mail an die hinterlegte Emailadresse. Dein Kontakt bei Help ist Barbara Braun. Die Gespräche sind für den 5. März 2024 vorgesehen.

Wir verstehen uns als vielfältige, offene Organisation, deren Arbeit auf gegenseitigem Respekt basiert. Wir bewerten Deine Bewerbung nur nach der fachlichen Qualifikation, unabhängig von Herkunft, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Behinderung oder Alter.

Nähere Informationen zu unserer Arbeit findest Du auf unserer Homepage

Aktualisiert: vor 4 Stunden
Job ID 11780021
Problem melden

Help Hilfe zur Selbsthilfe e.V.

51-200 Mitarbeitende
Gemeinnützige Organisationen
Unsere anderen offenen Positionen
Help Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Initiativbewerbung
  1. Fachliches Projektmanagement & Koordination Ukraine (w/m/d)