afus GmbH
afus GmbH

Outsourcing-Beauftragter (m/w/d)

Angestellte/r
Weitere Berufe

Wir sind ein regional tätiges Unternehmen für Personalmanagement mit langjähriger Erfahrung am Markt. Unser Schwerpunkt liegt im Bereich Personalvermittlung und 'Temp-to-Perm'. In Zusammenarbeit mit zahlreichen renommierten Kunden verschiedener Branchen in der Rhein-Main-Region unterstützen wir Kandidaten bei der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive in attraktiven Unternehmen.

Ihre Aufgaben

  • Sie agieren als stellvertretender zentraler Outsourcing-Beauftragter gemäß MaRisk AT 9 Tz 12.
  • Sie unterstützen die Implementierung der Outsourcing-Methodik sowie der zugehörigen Tools, Vorlagen, Berichtsstandards und Eskalationsprozesse.
  • Sie halten sich eigenständig über regulatorische Änderungen auf dem Laufenden und weisen auf mögliche Anpassungen hin.
  • Sie führen regelmäßige Schulungsmaßnahmen für Outsourcing-Stakeholder durch.
  • Sie koordinieren die Outsourcing-Risikobewertung gemeinsam mit dem Geschäftsbereich und den anderen Funktionen des Risikomanagements in der zweiten Verteidigungslinie.
  • Sie unterstützen das Geschäft bei der Definition angemessener Überwachungsmaßnahmen und relevanter Berichterstattung.
  • Sie überwachen die Aktivitäten des Geschäftsbereichs anhand von KPIs und KRIs.
  • Sie unterstützen bei Kontrollen und Stichproben in der zweiten Verteidigungslinie.
  • Sie bewerten die Outsourcing-Bewertungen, Notfallpläne sowie Ausstiegs-/Beendigungsstrategien, die von den operativen Abteilungen definiert wurden, und überwachen aktiv weiteren Handlungsbedarf.
  • Sie stellen sicher, dass die Meldepflichten gegenüber der Aufsichtsbehörde eingehalten werden

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss in Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, Unternehmensführung oder einem verwandten Studienbereich.
  • Gute Kenntnisse in den relevanten Vorschriften und rechtlichen Anforderungen gemäß KWG, MaRisk, BAIT oder EBA & ESMA.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Compliance und Auslagerung sowie relevante Governance-Konzepte.
  • Nachgewiesene Fähigkeit, regulatorische Anforderungen in operative Prozesse zu übertragen.
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, pragmatische Lösungen zu finden.
  • Fähigkeit, Ihre Erkenntnisse auf höchster Ebene zu präsentieren und diese an alle Stakeholder auf funktionsübergreifender Ebene zu berichten.
  • Selbstbewusstsein, wenn es darum geht, bestehende Prozesse in Frage zu stellen, und die Fähigkeit, Ihre Argumente mit fundierter Begründung zu unterstützen.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind erforderlich.
  • Leidenschaft, die Bank kontinuierlich effizienter zu gestalten.
Aktualisiert: vor 14 Stunden
Job ID 11761983
Problem melden

afus GmbH

51-200 Mitarbeitende
Personalberatung und -vermittlung

Wir nehmen uns Zeit für Sie! Und sind gut mit attraktiven Unternehmen vernetzt: Wir finden die neue Aufgabe für Sie, die zu Ihnen passt.

  1. Outsourcing-Beauftragter (m/w/d)